"Ich dachte, ich arbeitete vergeblich ...

10. November 1998

 ... und verzehrte meine Kraft umsonst und unnütz ..." (Jes 49,4) - unter dieses Teilzitat der Tageslosung des 6. November stellen wir den Abschluß der 3. Tagung der 9. Synode [Thomaskirche in Leipzig] der EKD in Münster. So manche Synodale mögen dies im Verlauf der Tagung gedacht haben, wenn in hitzigen Debatten um Worte und Formulierungen förmlich gerungen wurde. Doch die Diskussionen und Beschlüsse  der Tagung zeigen deutlich, daß die Arbeit der Synode in keinster Weise "vergeblich" war. Als letztes Dokument wurde heute die wichtige Kundgebung der Synode zur "Zukunft der Diakonie" beschlossen. Wir verabschieden uns hiermit von der diesjährigen Synode und hoffen, daß wir Ihnen mit der aktuellen Berichterstattung  einen guten Eindruck vom Tagungsgeschehen vermitteln konnten. Im Jahr 1999 findet die 4. Tagung der 9. Synode der EKD vom 7. bis 12. November in der schönen Stadt Leipzig, im "Hotel Renaissance"  statt. Das Schwerpunktthema lautet dann "Mission und Evangelisation". Schon jetzt ist sicher, daß wir auch von dort ausführlich für Sie im Internet berichten werden.