"Und diese Schätzung war die allererste ..."

Mit einer Volkszählung begann nach dem Evangelium des Lukas im zweiten Kapitel die christliche Geschichte, "... als Quirinius Landpfleger von Syrien war." Seitdem geht nicht mehr "jedermann, dass er sich schätzen ließe."

Kirchliche Statistiken werden heutzutage zu vielen Bereichen des kirchlichen Lebens und Handelns erhoben, so u.a. über Kirchenmitgliedschaft, Taufen, Trauungen, Kirchensteuer und viele andere Dinge mehr. Sie führen vor Augen, wie Kirche von den Menschen angenommen wird, welche Aufgaben die Kirche erfüllt und welche Entwicklungen sie voraussichtlich in Zukunft durchlaufen wird. Dabei können Statistiken immer nur einen Ausschnitt der Wirklichkeit abbilden.


EKD Logo
Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2014 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 30.06.2014 11:59