Landesbischof i.R. Jürgen Johannesdotter

Beauftragter des Rates für den Kontakt zu den Kommunitäten

Landesbischof i.R. Jürgen Johannesdotter

Jürgen Johannesdotter (* 6. Oktober 1943 in Bramsche) war Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe. Er ist verheiratet und hat gemeinsam mit seiner Ehefrau fünf Kinder.

Johannesdotter war im Anschluss an sein Soziologie- und Theologiestudium in Göttingen und Marburg von 1972 bis 1982 Pastor einer Kirchengemeinde in Bingum (Ostfriesland).

Der seit Jahrzehnten der IG Metall angehörende Geistliche wurde später Studiendirektor am Kloster Loccum, dem ältesten evangelischen Predigerseminar Deutschlands. Von 1992 bis zu seiner Wahl zum Landesbischof stand Johannesdotter als Landessuperintendent dem Sprengel Stade vor. Dieser umfasst den gesamten Elbe-Weser-Raum und ist mit über 600.000 Gläubigen der größte der hannoverschen Landeskirche.
 

E-Mail: juergen.johannesdotter@googlemail.com