Kirchenmusik

Mit 300.000 Stimmen...
... in Wittenberg beim Abschlussgottesdienst des Kirchentages 2017 und 250.000fach im Liederbuch: Wir suchen Ihren musikalischen Beitrag zum Reformationsjubiläum

Lieder haben zur Zeit der Reformation dem Volk eine Stimme gegeben, haben die Menschen in ihrem Herzen angesprochen und in ihrem Glauben gestärkt. Für das Reformationsjubiläum 2017 sollen in diesem Sinne neue geistliche Lieder entstehen, die auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin, im ganzen Jubiläumsjahr und darüber hinaus gesungen werden. Dazu schreiben die EKD und der Deutsche Evangelische Kirchentag gemeinsam einen Liedwettbewerb aus und freuen sich auf eine breite Beteiligung.

Informationen zum Liedwettbewerb



erweiterte Suche

 

Themenliste



Das könnte Sie auch interessieren...