Evangelische Kirche in Deutschland

Fünf unglaubliche Fakten zum Reformationstag

Ein Feiertag, den nur wenige kennen und kaum jemand feiert. Doch der Reformationstag hat es in sich. Die Sendung "Gott sei Dank" des ERF 5 hat fünf unglaublichen Fakten zusammengestellt. Alles Gnade!

Martin Luthers Abenteuer

Zum 31.Oktober 2013 geht mit "Martin Luthers Abenteuer" ein neues Spielangebot auf www.kirche-entdecken.de online. Das Spiel ist mit Mitteln der EKD gefördert und richtet sich im Rahmen der Lutherdekade an Kinder im Grundschulalter. Gespielt werden kann im Browser oder per kostenloser App für iOS und Android.

]komm[ Evangelischer WerbeDienst

Kürbisköpfe können die Welt nicht verändern. Als Protestanten feiern wir am 31. Oktober, dass der Mönch Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Wittenberger Schlosskirche geschlagen hat. Mit seinen Sätzen hat er die Welt verändert. Wie Sie den Reformationstag in Ihrer Gemeinde feiern können? Der WerbeDienst hat tolle Ideen entwickelt.

14. Konfirmandentreffen in Wittenberg

Auch 2014 gibt es wieder ein Konfirmandentreffen am 30. und 31. Oktober - unter dem Motto "Ganz nah dran"; dazu passt ganz wunderbar die Jahreslosung "Gott nahe zu sein ist mein Glück" (Psalm 73,28) orientieren. Ein abwechslungsreiches Programm mit Seminaren, Workshops, einer Nachtandacht, einem Jugendgottesdienst und einem großen Umzug durch die Stadt bietet jede Menge "Lutherspass".

Luther 2017

Die zentrale Website zum Reformationsjubiläum

Luthers Thesenanschlag am 31. Oktober 1517 ist das entscheidende Datum der Reformation. Er war der Beginn einer Bewegung, die weltweit Spuren hinterließ und bis heute anhält. Seit 2008 bis zum 500. Jahrestag dieses Ereignisses 2017 läuft ein Countdown: die Lutherdekade.

Hallo Luther

Reformation feiern!

Das Projekt "Hallo Luther", das 2003 im Kirchenkreis Hameln-Pyrmont ins Leben gerufen wurde, hat viele Gemeinden begeistert und zu eigenen Ideen angeregt. Im September 2005 wurde das erste Studien- und Ideenheft "Hallo Luther" herausgegeben und heute vergriffen. Grund genug, eine Neuauflage herauszubringen!

Churchnight

Geht gar nicht! oder doch?

Was geht und was geht nicht? Die einen finden es völlig okay, die anderen total daneben. Über maches, das früher ein "No go" war, lachen wir heute - anderes wird bis heute heftigst diskutiert... Was das alles mit ChurchNight zu tun hat? Wir stellen uns 2013 dem Themenjahr der EKD: Reformation und Toleranz.


Copyright ©2014 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: 23.10.2014 15:47