Kinderkrankenhausseelsorge

Fachkonferenz Kinderkrankenhausseelsorge

Jedes Jahr treffen sich Kinderklinikseelsorgerinnen und -seelsorger aus ganz Deutschland zur  "Fachkonferenz für Seelsorger und Seelsorgerinnen in Kinderkliniken und auf Kinderstationen im Bereich der EKD".

Diese einwöchige Fachkonferenz gliedert sich in zwei Teile: Teil A hat den Charakter einer Mitgliederversammlung und legt den Schwerpunkt auf berufs-, kirchen- und gesellschaftspolitische Themen, die die Seelsorgearbeit in den Kinderkliniken  beeinflussen. Im Fortbildungsteil (Teil B) werden fachspezifische und inhaltliche Fragen behandelt z.B. Medizinethik, neue Wege in der Seelsorge, Rituale, Selbstpflege.

Fachkonferenz des Konvents der Seelsorgerinnen und Seelsorger in Kinderkliniken und auf Kinderstationen im Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland

2017 Stuttgart, 23. bis 27.Januar 2017

„Wie ist das mit dem Kindeswohl? – Ethische, und seelsorgerische Herausforderungen in der Kinderklinik“

Flyer / Anmeldung als Download

Zwei Sprecherinnen oder Sprecher der Fachkonferenz organisieren die Zusammenkunft. Sie findet in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeinstitut der Kirchlichen Hochschule in Bethel statt, so dass im Anschluss an die Fachkonferenz jeweils eine dreitägige Fortbildung für Seelsorgerinnen und Seelsorger im Kinderkrankenhäusern stattfinden kann.

Beide Veranstaltungen können getrennt voneinander besucht werden. In der Einheit geben sie viel Auftrieb und neue Ideen für ein weiteres Jahr reicher Erfahrungen im Kinderkrankenhaus.

Sprecherinnen/Sprecher der Fachkonferenz für Kinderkrankenhausseelsorge

Die Leitungsaufgaben für die Fachkonferenz übernehmen zwei Sprecherinnen oder Sprecher. Als AnsprechpartnerInnen vertreten sie die Fachkonferenz für Kinderkrankenhausseelsorge auch nach außen. Sie organisieren die jährliche Fachkonferenz in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Seelsorge in Hannover. Eine Sprecherin  vertritt die Kinderklinik-Seelsorge in der EKD-Konferenz für Krankenhausseelsorge mit Sitz und Stimme und ist Mitglied in der Konferenz der Krankenhausseelsorge. So können die Anliegen der Kinderkrankenhausseelsorge weiter im Rahmen der EKD vermittelt werden.

Kontakt: kinderkrankenhausseelsorge@ekd.de

Pfarrerin Gisela Schwager, 1. Sprecherin
Klinik für Kinder und Jugendmedizin
Hoppe-Seyler-Str. 1
72076 Tübingen
Tel.: 07071 29-87101
Gisela.Schwager@med.uni-tuebingen.de

Pfarrerin Heidi Kääb-Eber 2. Sprecherin
Universitätsklinikum Regensburg
- Kinder- und Jugendmedizin -
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg
Telefon: 0941 / 944 - 2028
heidi.kaeaeb-eber@klinik.uni-regensburg.de

Regionalgruppen

Neben der Fachkonferenz auf EKD-Ebene treffen sich auf  landeskirchlicher oder regionaler Ebene Kinderklinikseelsorgende zum Austausch und zur Koordinierung der Arbeit. Kollegen und Kolleginnen, die bislang nicht dort eingebunden sind, finden  die Daten zur Kontaktherstellung  auf der Adressliste. Neue Kollegen sind immer willkommen.