1. Tagung der 11. Synode der EKD

Würzburg, 30. April bis 03. Mai 2009

Kerstin Griese

Aussprache zum Ratsbericht

02. Mai 2009

Kerstin Griese, Mitglied des Deutschen Bundestages und EKD-Synodale aus der Evangelischen Kirche im Rheinland, thematisiert den Berliner Volksentscheid über Religionsschulunterricht. "Es war gut, dass diese Diskussion geführt wurde." Respekt sprach sie aus für 306.000 Unterschriften, die sich für den Volksentscheid aussprachen. Kinder und Jugendliche brauchten wertorientierende Angebot, keine vermeintliche Neutralität.



erweiterte Suche

 

Hinweise, Tipps und aktuelle Informationen

Rund um die Synode in Würzburg: was Sie interessieren könnte...