zur Stellenbörse

Heilerziehungspfleger (m/w) / Fachkraft für den Nachtdienst (m/w)Vollzeit o. Teilzeit

Veröffentlicht am 14. Juni 2018

Arbeitsort
Obernzenn
Bundesland
Bayern
Stellenumfang
Verhandelbar
Voraussetzung
Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)
Ende der Bewerbungsfrist
31. Dezember 2018

Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.800 Mitarbeitenden in 200 Einrichtungen einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen und im sozialen Bereich in Deutschland. Unsere Leitlinien Christlichkeit, Professionalität und Wirtschaftlichkeit sind die Basis unseres Erfolges.

Aufgabenbeschreibung

Bereich Wohnen Obernzenn / Rothenburg ob der Tauber

 

Unsere differenzierten Wohngruppen bieten für 164 Menschen mit geistiger Behinderung - mit ihren unterschiedlichsten Ausdrucksfähigkeiten, Bedürfnissen, Lebenslagen und Zukunftsperspektiven - einen attraktiven Ort zum Leben.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit für den Standort Obernzenn.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie begleiten Menschen mit Behinderung während der Nacht nach individuellem Bedarf
  • Sie begleiten, unterstützen und zu versorgen als kompetente/r Ansprechpartner/in
  • Sie stehen für persönliche Anliegen zur Verfügung
  • Sie wachen über eine Hausgemeinschaft mit zwei Wohnbereichen in denen 32 Personen leben sowie über Gebäude und Sicherheitstechnik

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in
  • oder Bewerber/innen mit einer vergleichbaren Ausbildung mit dem persönlichen Interesse und der fachlichen Qualifikation der aufgeführten Aufgaben
  • Bereitschaft, in der Nachtschicht zu arbeiten
  • Erfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Behinderung
  • Einsatz und verbindliches Handeln für die gemeinsamen Aufgaben und Ziele im Team der Nachtdienste und in der Zusammenarbeit mit den Wohngruppen
  • Engagement, Offenheit, Flexibilität und die Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen

Wir bieten

Das können Sie von uns erwarten:

    einen sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
    eine Willkommenskultur sowie strukturierte Einarbeitung
    persönliche Entfaltungsmöglichkeit gemäß unserer Kompetenzen: christlich, offen, modern
    ein familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
    umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
    betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
    betriebliche Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung sowie umfassende Sozialleistungen
    Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.diakonieneuendettelsau.de

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Diakonie Neuendettelsau Dienste für Menschen mit Behinderung · Bereich Wohnen · Herrn Kohler · Urphertshofen 59/60 · 91619 Obernzenn ·

Tel.: 09844/9783 0 · Fax: 09844/9783 88

E-Mail: Thomas.Kohler@DiakonieNeuendettelsau.de