zur Stellenbörse

Leitung (m/w) Finanz- und Zuschusswesen / eine/n Finanz-Allrounder(in), Ref.Nr, 348

Veröffentlicht am 11. Januar 2019

Arbeitsort
Stanigplatz 10
Bundesland
Bayern
Stellenumfang
Vollzeit
Dienstbeginn
01. April 2019
Voraussetzung
Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)
Ende der Bewerbungsfrist
28. Februar 2019

Leitung (m/w) des Finanz- und Zuschusswesen / Finanz-Allrounder(in) in Vollzeit mit 40 Std. / Woche gesucht

Es erwartet Sie:

  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Verantwortung für die abschlussrelevanten Buchungen
  • Liquiditätsmanagement 
  • Verantwortung für Antrag, Mittelabruf und Verwendungsnachweis unserer Zuschusseinrichtungen
  • Koordination der Buchhaltung und Anlagenbuchhaltung
  • Überwachung der Inventurbewertung
  • Optimierung der Prozesse im Finanz- und Zuschusswesen und Sicherstellung des operativen Controllings
  • Enge Zusammenarbeit mit dem strategischen Controlling und den Bereichs- und Einrichtungsleitungen
  • Zentraler Ansprechpartner/in für den Vorstand sowie Steuerberater/Wirtschaftsprüfer

Sie bringen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion innerhalb eines Sozialunternehmens
  • Gute steuerliche Kenntnisse, insbesondere im Gemeinnützigkeitsrecht und Abschlusssicherheit im HGB
  • Fundierte Softwarekenntnisse (fachspezifische Software, MS Office 2013)
  • mehrjährige Leitungserfahrung
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl

Wir bieten Ihnen:

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • 31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance
  • Fachliche Breite eines großen Trägers
  • Vergütung nach AVR Diakonie Bayern 
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche