zur Stellenbörse

Stellvertretende pflegerische Abteilungsleitung (w/m/d)

Veröffentlicht am 15. März 2019

Arbeitsort
Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kreuzbergstraße 79, 40489 Düsseldorf
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Teilzeit
Voraussetzung
Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)
Ende der Bewerbungsfrist
03. Mai 2019

Stellvertretung der pflegerische Abteilungsleitung (w/m/d)
Klinik  für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Zentrum für onkologische und minialinvasive Chirgrgie zunächst befristet als Elternzeitvertretung mit Option auf Entfristung.

Als stellvertretende Abteilungsleitung (w/m/d) führen Sie im Tandem und übernehmen abwechslungsreiche Aufgaben

  • Sie unterstützen und vertreten die Abteilungsleitung in Abwesenheit in der Organisation und Führung aller Mitarbeiter in der Pflege.
  • Sie sind mit verantwortlich für die Planung und Steuerung von Personaleinsätzen sowie der Organisation bedarfsorientierter Personalentwicklungsmaßnahmen.
  • Sie sind beteiligt an der Entwicklung, Umsetzung und Weiterentwicklung von Konzepten im Hinblick auf eine professionelle und patientenorientierte Pflege.
  • Die pflegerische Patientenversorgung nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und unter Einbeziehung medizinischer sowie ökonomischer Gesichtspunkte setzen Sie mit Ihrem Team um.

Mit diesen Voraussetzungen überzeugen Sie uns und wir freuen uns auf

  • Als stellvertretende Abteilungsleitung (w/m/d) verfügen Sie über die abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) mit entsprechender Berufserfahrung.
  • Ihre Fähigkeit Menschen dort abzuholen wo sie gerade stehen; Sie führen Ihre Kolleginnen und Kollegen in Anerkennung ihrer Persönlichkeit; sie fordern und fördern Dialog und Entwicklung zu den unterschiedlichsten Themenfeldern.
  • Ihre bereits erworbenen Kompetenzen und den Wunsch sich persönlich weiter zu qualifizieren.
  • Ihre Kommunikationsstärke, Ihr Teamverständnis und auf Ihre souveräne Präsenz im Arbeitsalltag.
  • Darauf gemeinsam mit Ihrem Team und Ihnen Zukunft aktiv zu gestalten; Ziele zu erreichen, Herausforderungen zu erkennen und anzunehmen.

Unsere Pluspunkte - Wir schaffen Sicherheit und ermöglichen persönliche Entwicklung

  • Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung.
  • Wir legen besonderen Wert auf einen gelungenen Start in unserem Unternehmen, auf ein gutes Ankommen durch gezielte Einarbeitung in Ihrem neuen Arbeitsumfeld.
  • Eine selbstständige Tätigkeit mit guten Entwicklungsmöglichkeiten und hoher Eigenverantwortlichkeit in einem offenen und engagierten interdisziplinären Team.
  • Reflexion und Unterstützung im regelhaften Coaching im interdisziplinären Leitungsteam.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot, inklusive dem Zugang zu CNE als multimediales Fortbildungskonzept.
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.
  • Die Möglichkeit der Hospitation, diesen interessanten Arbeitsplatz persönlich kennen zu lernen.

Sie teilen unsere pflegerische Philosophie? Dann freuen wir uns auf Sie!