zur Stellenbörse

pädagogischer Mitarbeiter (m/w/divers) für den sozialpädagogisch-therapeutischen Lebensraum

Veröffentlicht am 15. Mai 2019

Arbeitsort
Geschäftsbereich Jugendhilfe in Schwalmstadt
Bundesland
Hessen
Stellenumfang
Verhandelbar
Dienstbeginn
01. September 2019
Voraussetzung
Keine bestimmte Konfession notwendig
Ende der Bewerbungsfrist
01. September 2019

Aufgenommen werden junge Menschen ab einem Alter von 14 Jahren. Der sozialpädagogisch-therapeutische Lebensraum richtet sich dabei insbesondere an psychisch belastete junge Menschen mit und ohne vordiagnostizierte psychische Störungsbilder.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Kombination eines strukturierten Tagesablaufs mit einer sozialpädagogisch- therapeutischen Betreuung
  • Umsetzung eines klar definierten Stufensystems innerhalb der Alltagsstruktur, zur Anbahnung und Begleitung von Erziehungs- und Entwicklungsprozessen
  • Anleitung der jungen Menschen in lebenspraktischen Bereichen
  • Umsetzung von aktiver Freizeitgestaltung, Projektarbeit und Ferienfreizeiten
  • regelmäßige Arbeit mit Erziehungsberechtigten/ anderen Bezugspersonen
  • Übernahme von Fallzuständigkeiten
  • Beobachtung, Planung, Umsetzung und Dokumentation von Erziehungs- und Bildungsprozessen

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene erzieherische oder heilpädagogische Ausbildung oder Studium der sozialen Arbeit
  • Bereitschaft zum Erwerb einer therapeutischen Zusatzqualifikation
  • Interesse an
    • kontinuierlicher pädagogisch-therapeutischer Prozessgestaltung
    • kontinuierlicher Beziehungsarbeit
    • professioneller Kommunikation
  • Organisationskompetenz
  • Analyse- und Problemlösungsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Wochenend-, Nacht- und Bereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Seminar zur Einarbeitung
  • Personalentwicklungsprogramm
  • Vergütung nach AVR.KW
  • betriebliche Altersversorgung