zur Stellenbörse

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Veröffentlicht am 17. Oktober 2019

Arbeitsort
Wuppertal
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Verhandelbar
Dienstbeginn
03. August 2020
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
09. Dezember 2019

Das Evangelische Verwaltungsamt Wuppertal (EVW) ist für den Ev. Kirchenkreis Wuppertal und seine Kirchengemeinden sowie Verbände tätig. Um die vielfältigen Aufgaben kompetent und ökonomisch erledigen zu können, sucht das EVW eine/einen Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten.

Die Ausbildung erfolgt in den Bereichen

►  Personalverwaltung

►  Immobilienservice (technisch und kaufmännisch)

►  Finanzbuchhaltung

►  Zentrale Dienste (Meldewesen / Sekretariat / Informationszentrale)

►  Beratung der Leitungsorgane (kirchliche Leitungsgremien)

►  Büro Kirchenkreis

►  Vor Ort in einer kommunalen Verwaltung

Ihr Profil

►  Gute schulische Leistung - Fachoberschulreife / mittlere Reife

►  Interesse an kirchlicher Struktur und Verwaltungstätigkeit

►  Teamfähigkeit und Freude am höflichen Umgang mit Menschen

►  Lernbereitschaft und eine selbständige Arbeitsweise

►  Gutes Grundverständnis für organisatorische Zusammenhänge

Wir bieten

►  Vielseitige Ausbildung in allen kirchlichen Verwaltungsbereichen

►  Attraktive Vergütung nach Tarif zuzüglich einer Altersvorsorge

► Zentrale Lage des Arbeitsplatzes in der Stadtmitte

►  Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima

►  Eine zielgerichtete Ausbildung und Jobperspektive mit geplanter Übernahme und individueller Förderung

Die Ausbildung beginnt am 01.08.2020 und dauert drei Jahre.

Das Ev. Verwaltungsamt setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein. Deshalb können sich Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte auf diese Stellenausschreibung bewerben und werden bevorzugt berücksichtigt.