zur Stellenbörse

MA (m/w/d) Betreuung - Fachkraft

Veröffentlicht am 26. März 2020

Arbeitsort
Diakonie Stadtmission Zwickau e.V. | Hermann-Gocht-Haus, Samuel-Heinicke-Straße, Zwickau
Bundesland
Sachsen
Stellenumfang
Teilzeit
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
31. März 2020

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir vorab befristet für 1 Jahr mit der Perspektive der unbefristeten Übernahme eine/n

Mitarbeiter (m/w/d) in der Betreuung – Fachkraft

für das Hermann-Gocht-Haus

Aufgabenbeschreibung

Was werden Ihre Aufgaben sein:

  • Betreuung und Pflege von hörgeschädigten/gehörlosen und mehrfachbehinderten Bewohnern

Was erwarten wir von Ihnen: 

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Erzieher, Krankenpfleger, Altenpfleger (je m/w/d)
  • Vorliegen der Heilpädagogischen Zusatzqualifikation oder Bereitschaft diese zu erwerben bzw. Nachweis der Fachkrafteigenschaft entsprechend DVO SächsBeWoG (HPZ nicht erforderlich bei HEP’s)
  • Kenntnisse in der Arbeit mit gehörlosen Menschen, sowie Kompetenz in Gebärdensprache bzw. Bereitschaft diese Kompetenzen zu erlangen
  • Bereitschaft, Kompetenz, positive Haltung zu und Gelassenheit im Umgang mit verhaltensbedingten Besonderheiten/ Gewaltsituationen
  • Identifikation mit den und Umsetzung der christlichen Werte der Diakonie
  • Fähigkeit zu selbständigem Handeln, Entscheidungsfähigkeit
  • Einbringen der eigenen fachlichen Kompetenz ins Mitarbeiterteam, Bereitschaft zur Teilnahme an Fallbesprechungen / Supervisionen

Voraussetzungen

  • Bereitschaft zu Schichtdiensten nach Dienstplan und Schlafbereitschaft (ca. 1 x monatlich)
  • Vorliegen von Gesundheitspass, Hep. A/B. Impfung und erweitertem Führungszeugnis
  • Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem PC (Word, Excel, Outlook)
  • PKW Fahrerlaubnis

Was sollten sie außerdem mitbringen:

  • Soziale Kompetenz, kommunikative Fähigkeiten, Beobachtungsgabe, Wahrnehmungsfähigkeit
  • Empathiefähigkeit und Beziehungsfähigkeit, Bereitschaft und Fähigkeit zu nonverbaler Kommunikation, Phantasie, Kreativität und Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Psychische Stabilität, Reflexionsfähigkeit des eigenen Handelns, Fähigkeit sich abzugrenzen

Wir bieten

  • Aufnahme in ein engagiertes Mitarbeiterteam, Einarbeitung durch kompetentes Fachpersonal
  • Arbeitszeit im Umfang von 75%
  • eine gute und angemessene Bezahlung mit regelmäßigen Steigerungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • 29 Urlaubstage, Jahressonderzahlung
  • Unterstützung für Familien (monatlicher Lohnzuschlag für Kinder bei Kindergeldberechtigung)
  • Unterstützung bei Gesundheitsvorsorge
  • Beihilfen in besonderen Lebenssituationen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung