zur Stellenbörse

Altenpflegefachkraft (w/m/d) - Praxisanleiter

Veröffentlicht am 04. Mai 2021

Arbeitsort
Saalburgallee 9, 60385 Frankfurt am Main
Stellenumfang
Verhandelbar
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
02. August 2021

Sie möchten gerne Teil unseres Teams werden. Das freut uns!

Das AGAPLESION HAUS SAALBURG liegt im schönen Stadtteil Bornheim der Mainmetropole Frankfurt am Main. Das Haus liegt unweit der Berger Straße, einer beliebten Einkaufsstraße sowie dem Ostpark.  Auch unser schöner Dachgarten, lädt zu einem kleinen Spaziergang mit den Bewohnern ein, um ein Stück Natur zu genießen. Die nächstgelegenen Bus- sowie S-/U-Bhf. Stationen sind fußläufig in 5 Min zu erreichen.

Die Pflege und Betreuung von Menschen ist mit einer großen Verantwortung verbunden. Dieser Verantwortung möchten wir auch zukünftig gerecht werden, gerne auch mit Ihrem Wissen, Ihrer Kreativität sowie Engagement. Unterstützen Sie uns dabei und zeigen Sie unseren Auszubildenden, wie Sie unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Gefühl von Geborgenheit geben können.

Unsere Praxisanleitungen in der Pflege-Ausbildung kooperieren mit dem AGAPLESION Bildungszentrum für Pflegeberufe und dem Bildungszentrum für Pflege im Hufelandhaus.

Wir bieten als Praxiseinsatzstelle für die generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann/Pflegefachfrau die Pflichteinsätze in der Langzeitpflege und Gerontoversorgung sowie Wahleinsätze für Hospizversorgung und Palliativpflege an. Jährlich werden in mehreren Praxisblöcken ca. 15 – 20 Azubis im Haus Saalburg aus den kooperierenden Krankenhäusern angeleitet.

Gemeinsam mit unseren Mentoren vor Ort leiten Sie die Azubis in der Betreuung von insgesamt 73 Bewohner*Innen auf 2 Wohnbereiche an. Ein Wohnbereich ist auf die Pflege von an Demenz erkrankten Bewohner*Innen spezialisiert. Hier orientiert sich die Pflege am psychobiographischen Pflegemodell nach Erwin Böhm.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihre Unterstützung dabei, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu Hause fühlen, gemäß unserem Leitgedanken „Zuhause in christlicher Geborgenheit“.

Ihre Aufgaben

• Sie verantworten die praktische Ausbildung unserer Auszubildenden in der einjährigen Pflegehelferausbildung sowie innerhalb der dreijährigen generalistischen Ausbildung
• Sie sind Schnittstelle zu den Trägern innerhalb des Ausbildungsverbundes 
• Sie sichern die Qualität der praktischen Berufsausbildung
• Sie sind verantwortlich für den Theorie-Praxis-Transfer 
• Sie begleiten die Einarbeitung und sind beteiligt an den Entwicklungsgesprächen
• Sie leiten unsere Auszubildenden an und bewerten sie

Ihr Profil

• eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- oder Krankenpflege sowie eine Weiterbildung zur Praxisanleiterin bzw, zum Praxisanleiter
• Innovatives, vernetztes Denken und Handeln
• Empathie und Freude am Umgang mit Menschen
• pädagogisches Geschick und die Fähigkeit, zu motivieren
• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
• Sicherer Umgang mit EDV

Wir bieten

• attraktiver Vergütung und Arbeitsumfeld, interdisziplinäres Arbeiten
• Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld durch ein engagiertes Team, kollegiale und teamorientierte Arbeitsweisen
• EDV basierte Arbeit 
• 30 Tage Jahresurlaub
• gute Verkehrsanbindung
• jährliche Entwicklungsgespräche, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Abwechslungsreiche Tätigkeit an einem modernen Arbeitsplatz bei einem „Leading Employer“ (2020, 2019, 2018)
• Corporate Benefits, Unterstützungsleistung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
• eine gute Arbeitsatmosphäre in einem großen und dynamischen Team
• Intensive Einarbeitung durch unsere Mitarbeiter*innen vor Ort und enge Begleitung durch die zentrale Ausbildungskoordination