Deutscher evangelischer Kirchentag 2013 in Hamburg

 Programm und allgemeine Informationen zum Kirchentag finden sich unter www.Kirchentag.de

zurück

Klimakollekte auf dem Kirchentag

Klima-KollekteAuf dem Kirchentag informiert die Ausstellung der Klima-Kollekte (Zentrum Umwelt, Frieden, Gerechtigkeit) anhand von Bildern, Beschreibungen und Ausstellungsstücken „zum Anfassen“ über den Klimawandel, seine globalen Auswirkungen und unsere Handlungsmöglichkeiten. Zentraler Blickfang der Ausstellung ist eine Holzwaage, mit der die Besucherinnen und Besucher anhand kleiner Gewichte für Mobilität und Emissionen den CO2-Ausstoss verschiedener Verkehrsmittel und Strecken vergleichen: Welche Menge an CO2 kann ich beispielsweise durch einen Wechsel von Flug zum Zug einsparen? Darüber hinaus erläutern Tafeln die Struktur und den Aufbau der Klima-Kollekte gGmbH. Die Klima-Kollekte fördert den Ausgleich von Treibhausgasen durch die Unterstützung von Klimaschutzprojekten in Südländern. Ihre kirchlichen Gesellschafter sind die Kontaktstellen zu den Projekten.

Die Gesellschafter der Klima-Kollekte gGmbH sind:

 Weitere Informationen zur Klimakollekte: https://klima-kollekte.de/

Kontakt

Die AGU erreichen Sie über die AnsprechpartnerInnen in den Landeskirchen oder den Vorstand.


Copyright © 2019 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: Montag, 28. Januar 2019 21:47