Archiv 2018

Hannover, 03.05.2018 | EKD-Referart für Nachhaltigkeit stellt Website online
Seit dem 1.8.2017 hat das neu eingerichtete Referat für Nachhaltigkeit der EKD seine Arbeit aufgenommen, deren Aufgabe es ist, im gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsdiskurs die Positionen der EKD zu profilieren und stärker wahrnehmbar zu machen. Netzwerkarbeit sowie eine kritisch-konstruktive Begleitung der Nachhaltigkeitsstrategie der Bundesregierung zur Umsetzung der UN Nachhaltigkeitsziele gehört ebenfalls zur Aufgabe des Referates.



Hannover, Heidelberg, 15.01.2018 | Politik soll am Klimaziel festhalten
EKD-Umweltexperten fordern von der künftigen Bundesregierung entschiedene Schritte
Der Umweltbeauftragte des Rates der EKD, Hans Diefenbacher und die Referentin für Nachhaltigkeit der EKD, Ruth Gütter, plädieren dafür, auch in der neuen Koalition die Klimaschutzziele für 2020 beizubehalten. Sie berufen sich dabei auf die Beschlüsse der EKD Synode, die im Herbst 2017 die Einhaltung dieser Ziele weiterhin von der Bundesregierung erwartete und zugleich für sich selbst als verpflichtend erklärte.



Essen wir die Welt? - Ernährung der Zukunft

Eine Ausstellung mit Begleitmaterial zum Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin und Wittenberg

Mobilität

Für die Deutschen Aktionstage der Nachhaltigkeit im Juni 2014 stehen vielfältige Aktionsmöglichkeiten für die Arbeit in Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen und Gruppen zur Verfügung.

Kontakt

Die AGU erreichen Sie über die AnsprechpartnerInnen in den Landeskirchen oder den Vorstand.


Copyright © 2018 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 23.10.2018 11:11