Arbeitshilfen

17.11.2017 | Leben und Religion im Älterwerden
Die Weisheit baut ihr Haus

18.10.2012 | Altersgrenzen in der Kirche - Hilfreich oder fragwürdig?
Eine Praxis auf dem Prüfstand
In etwa der Hälfte der evangelischen Landeskirchen sehen Verfassung, Grund- oder Wahlordnungen Altersgrenzen für Ehrenämter vor. Danach kann - wer ein bestimmtes Lebensalter erreicht hat - nicht mehr in den Kirchenvorstand oder das Presbyterium gewählt werden oder muss mit dem Erreichen der Altersgrenzen aus dem Gremium ausscheiden.

04.05.2012 | JA ZUM ALTER!
Die Segel setzen für eine zukunftsfähige, weil altersfreundliche Kirche
Das Grundsatzpapier "JA zum Alter! Die Segel setzen für eine zukunftsfähige, weil altersfreundliche Kirche" beschreibt die Herausforderungen und Chancen des demografischen Wandels für die Kirche und wirbt für einen Paradigmenwechsel.

01.05.2012 | Sie gehören dazu! Mit Demenz Gemeinde leben
Ältere Menschen sind heute im Durchschnitt gesünder und vitaler als frühere Generationen. Doch nicht alle haben Anteil an dieser positiven Entwicklung. Nicht selten geht besonders das hohe Alter mit einer erhöhten Verletzlichkeit und Bedürftigkeit einher.

02.03.2020 | Flyer "Selbst organisiert in der Kirchengemeinde"
Alter und Zusammenhalt gestalten - Sorgende Gemeinde werden
Im demographischen Wandel steigt der Bedarf an zivilgesellschaftlichen Netzwerken und Unterstützungsangeboten, um Nachbarschaften und Quartiere als lebenswerte Orte zu erhalten. Viele ältere Menschen sind auf den Zusammenhalt in Nachbarschaft und Quartier besonders angewiesen. Damit vor Ort Netzwerke entstehen können, braucht es Menschen, die das Zusammenleben gestalten wollen und Begegnungsräume, wo Initiativen entstehen und selbständig organisiert werden können. Dieses Faltblatt gibt Tipps und Hinweise, wie selbst organisiert Arbeit initiiert und gestaltet werden kann.

28.10.2009 | Alter & Ehrenamt
10 Thesen zum freiwilligen Engagement älterer Menschen in Kirche und Gesellschaft
Ehrenamtliches Engagement im Alter ist von zentraler Bedeutung für die Zukunftschancen von Kirche und Gesellschaft. Die EAfA hat – anlässlich der EKD-Synode in Ulm zum Schwerpunktthema "Ehrenamtliches Engagement in Kirche und Gesellschaft" – 10 Thesen zum freiwilligen Engagement älterer Menschen formuliert.

30.04.2009 | Das Miteinander der Generationen in der Kirchengemeinde
Flyer: "Zukunft - Alter - praktisch"
Für ein besseres "Miteinander der Generationen in der Kirchengemeinde" wirbt das Faltblatt. Seine Autoren gehen davon aus, dass sich die Aufgaben der Zukunft nur durch ein Miteinander von Jungen und Alten lösen lassen und die Begegnung der Generationen eine wesentliche Voraussetzung für eine solidarische Gesellschaft ist. - leider vergriffen -


EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright ©2021 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 19.02.2021 08:58