Dr. Dominique Ehrmantraut

000 EKD-Logo

Pfarrerin, Mitglied der 12. Synode der EKD
Evangelische Kirche der Pfalz

Ausbildung / Studium
1982 - 1987 Studium der Evangelischen Theologie, Montpellier/Genf
1987 - 1988 Diplóme d'Etudes Approfondies en Histoire Moderne, Montpellier

Abschluss Ausbildung / Studium
1987 Zweite Theologische Prüfung

Zusatzqualifikationen
2000 Promotion: Kirchengeschichte, Strasbourg
2006 Sexual. Verhaltenstherapeutin, Paris
2009 Ausbilderin für Jahresgespräche
2010 Klinische Seelsorge-Ausbildung in der Psychatrie

Beruflicher Werdegang
1992 Ordination zur Pfarrerin der Ev. Kirche der Pfalz
1993 - 1995 Krankenhausseelsorgerin
1995 - 2002 Gemeindepfarrerin der Deutschen ev. Christuskirche in Paris
2002 - 2014 Studierendenpfarrerin, Landau
Seit 2014 Schulpfarrerin, Landau

Veröffentlichungen
2002 L'église réformée de langue française de Mannheim de 1652 à 1689, Paris, Champion
2009 Das Protokollbuch der franz. ref. Gemeinde zu Frankenthal 1658-1689, Karlsruhe, Braun
2010 Otterberg et Frankenthal au Palatinat, Paris, Champion
2013 Das Protokollbuch der ref. fr. Gemeinde zu Mannheim von 1652-1689, Mannheim, Wellhöfer

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied: Andreas Funke
2. stellvertretendes Mitglied: Armin Jung