NEUE WIR-ERZÄHLUNGEN Margot Käßmann - Mairead McGuinness

 

NEUE WIR-ERZÄHLUNGEN
EINE ZUKUNFTSRESSOURCE FÜR EUROPA REINVENTING EUROPEAN IDENTITY

Welche neuen Geschichten von Europa können wir gemeinsam entwickeln und uns gegenseitig erzählen? Wer wollen wir sein, und wo wollen wir gemeinsam hin? Was benötigen wir, um die Europäische Union und Europa insgesamt als politisches, wirtschaftliches, kulturelles und gesellschaftliches Projekt voranzubringen? Dies ist die Fragestellung der vom Goethe-Institut, ARD-Verbindungs-Büro Brüssel und von Die Zeit initiierten Gesprächsreihe. Bisher traten unter anderem Gesine Schwan, Martin Schulz, Thomas de Maizière, Helmut Schmidt, Herlinde Koelbl und Eva Illouz auf. Der Inhalt der Gesprächsreihe wird im Hörfunkprogramm von
WDR 3 und B5 plus präsentiert.

Which narratives can be told about Europe? Who are we, who do we want to be, where do we want to go together? What is needed to ad-vance the European Union as well as Europe as a political, economic,cultural and social project? These questions are subject of the debates organised by the Goethe-Institut, the liaison-office of ARD Broadcast Brussels and the journal Die Zeit. Among others, Gesine Schwan, Martin Schulz, Thomas de Maizière, Helmut Schmidt, Herlinde Koelbl and Eva Illouz have participated in these debates. The discussions are presented in the radio-program of WDR 3 and B5 plus.

 

26.10.2017, 19:30
DIE WELT AUS DEN
FUGEN — ORIENTIERUNG
DRINGEND GESUCHT
THE WORLD OUT OF
JOINT — ORIENTATION
URGENTLY NEEDED

 

Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der evangelischen Kirche in Deutschland (eKd) für das Reformationsjubiläum 2017, spricht mit Mairead McGuinness, Vizepräsidentin des Europaparlaments, zuständig für den Dialog mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften. 2017 ist das Jahr, in dem das 500. Jubiläum der Reformation feierlich begangen wird. Wie geht es nun weiter? Können die Kirchen und Religionsgemeinschaften in Zeiten der Unsicherheit noch Orientierung geben, welche Impulse setzen sie? Welche Beiträge können
Kirche und Politik zur Krisenbewältigung in Europa leisten?

Margot Käßmann, ambassador of the Protestant Church in Germany (EKd)for the reformation jubilee 2017, will speak to the Irish Vice-President of the European Parliament, Mairead McGuinness, responsible for the dialogue with the churches and religious communities. This year the 500th jubilee of the reformation is celebrated. What are the next steps? Can the churches and religious communities still provide guidance in times of uncertainty and which impulses can they set? What are the possible contributions of churches and politics to coping with the crisis in Europe?

Moderator: Matthias Krupa (Die Zeit)

 

PRAKTISCHE INFO
PRAKTICAL INFO

Sprache Language: DE / EN mit Simultanübersetzung ins with simultaneous translation to EN / DE
Ort Venue: Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU,
Rue Wiertzstraat 77, 1000 Brüssel
Einlass ab 19:00 Uhr. Doors open at 7 pm.
Anmeldungen erforderlich.
Registration is required.