Martin Steinke

Martin Steinke

Pastor, Mitglied der 12. Synode der EKD
Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers

Ausbildung / Studium
1985 - 1990 Theologiestudium (Marburg, Bethel, Göttingen)

Abschluss Ausbildung / Studium
1990 Erstes kirchliches Examen und Dipl.-Theol.
1993 Zweites kirchliches Examen

Zusatzqualifikationen
2003 Mediator
2015 Systemischer Berater

Beruflicher Werdegang
1993 - 1996 Pastor in der St. Bonifatiusgemeinde Arle/Ostfriesland
1996 - 2016 Pastor in der Matthäusgemeinde Osnabrück
seit 2016 Klinikseelsorger in Bad Rothenfelde

 

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied: Thomas Müller
2. stellvertretendes Mitglied: Christian Castel