Edeltraud Glänzer

Edeltraud Glänzer, vom Rat der EKD berufenes Mitglied der 12. Synode der EKD.

Industriekauffrau / Dipl.-Pädagogin, vom Rat der EKD berufenes Mitglied der 12. Synode der EKD
Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers

Ausbildung / Studium
1971 - 1974 Ausbildung bei der Riedel-de Haen AG, Seelze
1983 - 1984 Vorbereitung auf die Immaturenprüfung
1984 - 1991 Studium der Diplompädagogik an der Universität Hannover

Abschluss Ausbildung / Studium
1974 Industriekauffrau
1991 Diplompädagogin

Beruflicher Werdegang
1974 - 1981 Verkaufssachbearbeiterin im Bereich Export bei der Riedel-de Haen AG, Seelze
1981 - 1985 Sekretärin und Sachbearbeiterin für Jugendfragen im Ev. Stadtjugenddienst, Hannover
1991 - 1997 Gewerkschaftssekretärin i. d. Bezirksleitung Mainz der IG Chemie-Papier-Keramik
1997 - 2005 Stellvertretende Vorsitzende des Landesbezirks Rheinland-Pfalz/Saarland der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE)
Seit März 2005 Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstandes der IG BCE
Seit Oktober 2013 Stellvertretende Vorsitzende der IG BCE

Veröffentlichungen
- „Reichtum als Ressource für alle?“ in: Claudia Schultz / Gerhard Wegner (Hg.) „Wer hat, dem wird gegeben - Biblische Zumutungen über Armut und Reichtum“, 2009
- „Familienbewusste Personalpolitik – Neue Wege bringen neue Chancen“, in: Nora Hummel / Axel Schack (Hrsg.) „Kinderlärm ist Zukunftsmusik“, 2006, Tagungsband Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik
- „Innovation. Gerechtigkeit. Zukunft – Nachhaltige Unternehmens- und Personalentwicklung“, in: Klaus-Stephan Otto / Thomas Speck (Hrsg.) „Darwin meets Business – Evolutionäre und bionische Lösungen für die Wirtschaft“, 2010
- „Gewerkschaften brauchen Frauen, Frauen brauchen Gewerkschaften“, in: Christa Randzio-Plath (Hrsg.) „Für eine gerechte Welt – Frauen und Entwicklung“, 2009
- „Familienpolitik im Unternehmensfokus“ in Jürgen Funk / Nora Hummer / Axel Schack (Hg.) „Wie sehen die Ansprüche der Belegschaft beziehungsweise der Familien aus?“, 2014, Tagungsband Wiesbadener Gespräche zur Sozialpolitik

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied: Dieter Pougin
2. stellvertretendes Mitglied: Klaus Heidel

  • Gewerkschaftssekretär
    Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

  • Historiker / Wissenschaftl. Angestellter
    Evangelische Landeskirche in Baden