Till Vosberg

Till Vosberg, Mitglied der 12. Synode der EKD.

Rechtsanwalt, Mitglied der 12. Synode der EKD
Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens

Ausbildung / Studium
1991 - 1996 Studium der Rechtswissenschaften Georg-August-Universität Göttingen 1993 - 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des kirchenrechtlichen Instituts der EKD

Abschluss Ausbildung / Studium
1996 Erstes Juristisches Staatsexamen 2000 Zweites Juristisches Staatsexamen

Zusatzqualifikationen
2007 Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Beruflicher Werdegang
1996 - 2000 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl f. Deutsches u. Internat. Wirtschafts- u. Handelsrecht, Ruhr-Universität Bochum; Mitarbeit im Institut f. Bank- u. Kapitalrecht
2000 - 2000 Rechtsanwalt der Sozietät Menold & Aulinger
2000 - 2006 Rechtsanwalt der Sozietät CMS Hasche Sigle
Seit 2006 Rechtsanwalt und Partner bei Aderhold Gassner Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH (vormals Aderhold v. Dalwigk Knüppel Rechtsanwaltsgesellschaft GmbH)

Veröffentlichungen
- Rücknahme des Insolvenzantrags eines zwischenzeitlich abberufenen GmbH-Geschäftsführers durch verbliebenen Geschäftsführer (Anmerkung zu BGH, 10.7.2008 - IX ZB 122/07), in: Enscheidungen zum Wirtschaftsrecht (EWiR) 2008, 753f.
- Autor in: Büchel / von Rechenberg, Handbuch des Fachanwalts - Handels- und Gesellschaftsrecht, Luchterhand 2009
- Kautionsversicherung in der Insolvenz (Urteilsbesprechung zu BGH IX ZR 121/05 vom 6.7.2006) in: BGHReport 2006, S. 1447f.
- Die Kautionsversicherung in der Insolvenz des Unternehmers, in: Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP) 2002, 968f.
- Das deutsche Internationale Insolvenzrecht, Japan 2002
- Schutzbereich eines Vertrages zwischen einer Kapitalgesellschaft und einem Abschlussprüfer, (Anmerkung zu BGH - III ZR 245/96 - vom 2.4.1998), in: Juristische Rundschau (JR) 1999, 67f.
- Rechtliche Aspekte typischer Verträge zwischen pharmazeutischen Unternehemen und Apotheken (Legal Aspects of typical contracts between pharmaceutical firms and pharmacies), in: Krankenhauspharmazie, 1999, 281f.

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied: Leonhardt Krause
2. stellvertretendes Mitglied: Heiko Johannes Königsdörfer