Pressekonferenz: Konrad von Bonin zum Thema Migration

06. November 2006 (Länge 03:34)

Kleine, aber wirksame Schritte gegen Armut zeigt EED-Vorsitzender Konrad von Bonin auf, wenn er über die Gründe für Armut in Afrika redet. Für die Entwicklungsländer bedeute Migration, dass viele hoch qualifizierte Arbeitskräfte ihre Heimat verlassen. In zahlreichen Ländern fehle es deshalb an einheimischen Fachleuten, die dazu beitragen können, Armut zu überwinden, so von Bonin.



erweiterte Suche