Das Reformationsjubiläum: ein Ereignis von Weltrang

Schlaglichter auf 2017

Schlaglicht auf 2017: Peter Schmid

Vizepräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes (SEK)

Mit viel Humor wirft Peter Schmid, der Vizeratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, sein „Schlaglicht auf 2017“. „Der Umgang mit Vielfalt und Differenz in unserer Gesellschaft ist die Herausforderung für 2017.“ Die Reformation sei ein Werk herausragender Persönlichkeiten, sagte Schmid, die alle lebten und wirkten geprägt von ihrer Vorgeschichte.

05. November 2012


Schlaglicht auf 2017: Steve Kennedy Henkel

Jugenddelegierter der Synode der EKD

Steve Kennedy Henkel ist Mitglied des Vorbereitungsausschusses zum Schwerpunktthema und Jugenddelegierter in der EKD-Synode. Er wirft in seinem „Schlaglicht auf 2017“ ein Augenmerk auf die mediale Verbreitung des Reformation und vergleicht sie mit den heutigen Möglichkeiten. „Uns als Protestanten ist in die Wiege gelegt, das Evangelium mit den Mitteln der Zeit weiterzugeben. Ich denke, da ist noch Spielraum nach oben.“

05. November 2012


Schlaglicht auf 2017: Walter Altmann

Vorsitzender des ÖRK-Zentralausschusses

„Es geht um das Bemühen um die Einheit, bei zunehmender, religiöser Zersplitterung und Wettbewerb, gleich einem globalen Markt.“ Walter Altmann, Vorsitzender des ÖRK-Zentralausschusses, betont die Bedeutung des Reformationsjubiläums 2017. Luthers Anschlag der 95 Thesen sei ein kraftvolles Symbol für ein Geschehen und einen historischen Prozess der theologischen Wiederentdeckung der herrlichen Gnade Gottes. „Es war ein wahrhaft befreiendes Ereignis. Und die wiedergefundene Botschaft ist es noch heute!“

05. November 2012


Schlaglicht auf 2017: Leslie Nathaniel

Church of England

Einen geschichtlichen Abriss über die Reformation in England berichtet Leslie Nathniel von der Church of England. Seitdem habe sich eine Vielzahl von regen Beziehungen zwischen Diözesen, Gemeinden, Jugendkreisen zu deutschen Partnern auf allen Ebenen entwickelt. „Wir werden durch die Meissenkommission weiterhin nach den verschiedensten Möglichkeiten der gemeinsamen Wahrnehmung und des Feierns des Reformationsjubiläums Ausschau halten.“

05. November 2012


Lutherfilm zur ChurchNight

Reformation in zwei Minuten erklärt

Der Film wurde zum Churchnight-Jahresthema 2010 ("Die Entdeckung deines Lebens") erstellt und kann auch auf DVD bezogen werden. Steve Kennedy Henkel hat den Film auch in seinem "Schlaglicht auf 2017" auf der EKD-Synode 2012 verwendet.

05. November 2012