Präseswahl Irmgard Schwaetzer

10. November 2013: Ehemalige Bundesministerin mit großer Mehrheit gewählt

Weitere Fotostrecken


Die ehemalige Bundesministerin ist seit 2009 Mitglied der Synode. Mit 91 von 115 Stimmen erhielt sie eine satte Mehrheit. Erste Glückwünsche von ihrer Vorgängerin Kathrin Göring-Eckard.
Foto: EKD