Pressekonferenz am 10. November (3/3)

Nikolaus Schneider

10. November 2013

Präses Nikolaus Schneider gibt auf der Pressekonferenz zur Eröffnung der EKD-Synode 2013 eine Zusammenfassung seines kurz zuvor gehaltenen, mündlichen Ratsberichts. Ein Schwerpunkt darin: die Lage der Flüchtlinge von Syrien. Der Armut in der Region, von der sich Schneider bei einem Besuch im Nahen Osten selbst überzeugt hatte, müsse begegnet werden. Deutschland dürfe sich nicht abschotten. Dabei sicherte Schneider auch der Politik Unterstützung zu: „Politiker hier können mit Flüchtlingspolitik keine Wahlen gewinnen.“



erweiterte Suche

 

Das könnte Sie auch interessieren...



Nützliches

Verbundene Tagungen