Ratswahl

Wahlen zum Ratsvorsitz

Heinrich Bedford-Strohm wird nahezu einstimming gewählt und bedankt sich bei der Synode für ihre Unterstützung

11. November 2015

Heinrich Bedford-Strohm wird nahezu einstimmig mit 124 Stimmen zum Vorsitzenden im Rat der EKD gewählt. Es gibt allein eine Gegenstimme. Bedford-Strohm bedankt sich daraufhin sichtlich gerührt bei der Synode für ihre Unterstützung.