Wahl des Rates der EKD

Kandidaten und Kandidatinnen

Ingo Dachwitz

Student, Berlin

„Warum willst Du Dir das antun?“ Das fragte eine Freundin den Berliner Ingo Dachwitz, als sie von seiner Kandidatur zum Rat der EKD erfuhr. „Alle möglichen Institutionen kommen heutzutage auf uns zu. Bei der Kirche scheint es anders zu sein.“ Das wolle Dachwitz ändern, etwa beim digitalen Wandel: „Wir brauchen einen Rat, der wahrnimmt, was sich da gerade verändert.“