Beschlüsse

3. Tagung der 12. Synode der EKD, Magdeburg 3. bis 9. November 2016

Beschluss zur Verstetigung des Förderprogramms "Demokratie leben!"

09. November 2016

Die Synode der EKD dankt dem Deutschen Bundestag für die finanzielle Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

Die Synode bittet den Rat, sich bei Bundesregierung und Bundestag dafür einzusetzen, die bisherige Projektförderung in eine Regelfinanzierung auf eigener bundesgesetzlicher Grundlage zu überführen. So können die bisher aufgebauten Strukturen und Angebote gesichert, weiter ausgebaut, vernetzt und diese so dauerhaft für die Begleitung und Unterstützung geflüchteter Menschen, für Integration und ein demokratisch geprägtes und friedliches Zusammenleben in unserem Land nutzbar gemacht werden.

Die Synode dankt den Christinnen und Christen, Kirchengemeinden, zivilgesellschaftlichen Initiativen und allen engagierten Menschen in unserem Land, die täglich für Demokratie und Menschenwürde einstehen.

Sie ermutigt sie, auch weiterhin in ihrem Engagement nicht nachzulassen.


Magdeburg, den 9. November 2016

Die Präses der Synode
der Evangelischen Kirche in Deutschland

Dr. Irmgard Schwaetzer