Weltgebetstag der Frauen/Chantal E. Y. Bethel

Über alle Meere: Den Weltgebetstag 2015 mit Frauen der Bahamas feiern

Interview mit Sister Annie Thompson vom Weltgebetstagskomitee

Der ganze Inselstaat ist nur mit Flug- und Schiffsreisen zu erreichen. Sister Annie Thompson scheut den Aufwand nicht, um möglichst viele Frauen der Bahamas für den Weltgebetstag zu gewinnen. Der wird am 6. März nach einer Liturgie der Bahamaerinnen gefeiert – und zwar weltweit.

Innenraum und Kuppel in der Hagia Sophia (Sophienkirche) in Istanbul

Fürbitte für Glaubensfreiheit: Kraft und Ermutigung, das Evangelium zu bezeugen

Tag der bedrängten und verfolgten Christen

"Religionsfreiheit bringt ein Gemeinwesen voran", sagt Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der EKD. Sie ist gleichwohl nicht selbstverständlich. Im Kirchenjahr hat das Gedenken an bedrängte und verfolgte Christen einen festen Platz: an Reminiszere, dem zweiten Sonntag der Passionszeit. Diesen Sonntag ruft die EKD wieder zur Fürbitte auf.

Kinder im Grünen, Sommercamp des CVJM Bremen

100 Jahre jung: Die Jungschar feiert einen Jahrhundert-Geburtstag

Christliche Kinder- und Jugendarbeit mit Tradition

Am 25. Februar 1915, vor genau 100 Jahren, wurde in Stuttgart die "Jungschar" aus der Taufe gehoben. Mit Spielen, Liedern, biblischen Geschichten und Andachten macht die Kindergruppenarbeit von CVJM und evangelischen Freikirchen seither Programm.

Denkmal für Jan Hus in Prag, Tschechien

Jan Hus - Vor 600 Jahren zum Schweigen gebracht

Ein Predigtpreis erinnert an den tschechischen Reformator

Er wollte so reden, dass es jeder versteht: in seiner Muttersprache, nicht auf Latein. Jan Hus stieß die ersten Kirchenreformen in Europa an und wurde vor 600 Jahren als Ketzer verbrannt. Die Herrnhuter Brüdergemeine hat einen Predigtpreis in seinem Namen ausgeschrieben. Frank Leßmann-Pfeiffer, Pfarrer in Prag, erinnert an den Vordenker der Reformation.

Hirsch im Wald

Die Bibel neu gelesen: Der Hirsch lechzt nicht mehr

Interview zur Revision der Lutherbibel

Mit seiner Bibelübersetzung hat Martin Luther Geschichte geschrieben. Ein bloßes Museumsstück wäre dieses Werk, hätte man den Wortlaut nicht immer wieder aktualisiert. Zum Reformationsjubiläum 2017 hat der Rat der EKD eine weitere Durchsicht der Lutherbibel beaufragt. Christoph Kähler leitet die wissenschaftlichen Arbeiten und verrät im Interview, was sich ändert.

Anett Buschmann hilft Emily bei der Anprobe

"Du bist schön!" – Zuspruch in der Umkleidekabine

Eine Reportage zum Motto der Fastenaktion "7 Wochen Ohne"

Unglückliche Blicke vor dem Spiegel erlebt Anett Buschmann oft bei Kundinnen in ihrem Bekleidungsgeschäft. Sie sieht vor allem die Vorzüge der Damen – und sagt auch einfach mal: "Du bist schön!" Dieser starke Satz ist das Motto der evangelischen Fastenaktion "7 Wochen Ohne", die am Sonntag mit einem Gottesdienst in Leipzig eröffnet wird.


News

Kalenderblatt "Bild und Bibel"

Am 18. März gedenken wir des 30. Todestages Marc Chagalls. Seine Bibelillustrationen machten ihn zu einem der berühmtesten Maler des 20. Jahrhunderts. Er bezeichnete die Bibel selbst als "reichste poetische Quelle aller Zeiten". Daher stehen in diesem Monat Darstellungen biblischer Themen und Texte im Mittelpunkt.


Fernsehgottesdienste

Jeden Sonntag überträgt das ARD oder ZDF im Wechsel evangelische und katholische Gottesdienste live im Fernsehen. Im Livestream auf der Sender kann der Gottesdienst während der Fernsehübertragung auch im Internet gesehen werden. Sonntagsgottesdienste in ganz Deutschland finden Sie auf www.wegweiser-gottesdienst.de.

56. Aktion Brot für Welt

Sich ausreichend, gesund und vielfältig zu ernähren, ist eine Verheißung Gottes, ein großer Genuss und eine wesentliche Voraussetzung für menschliche Entwicklung. Aber noch immer hungern weltweit über 800 Millionen Menschen. Eine weitere Milliarde wird zwar irgendwie satt, ist aber trotzdem mangelernährt, weil sie mit ihrem Essen zu wenig Nährstoffe zu sich nimmt.