Kein Platz in der Herberge

Bethlehem bereitet sich auf das Weihnachtsfest vor

Bethlehem hat sich für das Weihnachtsfest herausgeputzt. Im Zentrum steht ein Weihnachtsbaum in den Farben der palästinensischen Flagge. Das Dach der Geburtskirche ist repariert. An den Feiertagen sind die Hotels in der Geburtsstadt Jesu ausgebucht.

Wissenschaftliche Ausgabe lutherischer Bekenntnisschriften

Erste Neuedition seit 1930

Drei Bände umfasst die neue wissenschaftliche Ausgabe der lutherischen Bekenntnisschriften. Die Neuauflage dokumentiere „das aufrichtige Bemühen innerhalb des Luthertums, zu gemeinsamen Bekenntnis- und Lehraussagen zu kommen“, so die Herausgeberin, die Mainzer Kirchenhistorikerin Irene Dingel.

"Dem Gefühl mehr Raum geben"

Viele Demenzkranke blühen während der Adventstage auf

Tannenduft, Plätzchenbacken, Singen bei Kerzenschein: Gerade Menschen mit Demenz genießen die Adventszeit oft besonders. Düfte, Bilder, Klänge wecken alte und schöne Erinnerungen aus vergangenen Tagen.

Historischer Rheinturm und im Hintergrund Münsterturm in Konstanz

Der "Apostel Schwabens" starb im Schweizer Exil

Ambrosius Blarer hat die Reformation im süddeutschen Sprachraum nachhaltig geprägt

Ambrosius Blarer machte den katholischen Bischofssitz Konstanz vorübergehend evangelisch und dichtete das älteste evangelische Kirchenlied. Vor 450 Jahren ist der Reformator gestorben.

Turmbläser der Celler Stadtkirche

Vom Klärwerk auf den Kirchturm

Nach der Arbeit trompetet Turmbläser Maik Lorchheim täglich von Celler Stadtkirche

Seit Oktober hat die Stadtkirche in Celle einen neuen Türmer. Maik Lorchheim hat das Amt von seinem Vater übernommen und bläst nun einmal täglich Choräle in alle Himmelsrichtungen.

Afrikanische Gemeinde in Düsseldorf

Gemeinsam Kirche gestalten

Zusammenarbeit zwischen Gemeinden der EKD und Gemeinden anderer Sprache und Herkunft stärken

Zehntausende evangelische Migranten überwiegend aus Afrika und Asien feiern jeden Sonntag Gottesdienst in unmittelbarer Nähe von evangelischen Kirchengemeinden. Der EKD-Text „Gemeinsam evangelisch!“ plädiert dafür, Trennungen zwischen „einheimischen“ und „zugewanderten“ Christen zu überwinden.

News

Kalenderblatt "Bild und Bibel"

Wir befinden uns mitten in der Reformationsdekade, die zum Reformationsjubiläum im Jahre 2017 hinführt. Das Themenjahr 2015, das am Reformationstag eröffnet wurde, steht unter dem Thema "Reformation – Bild und Bibel". Wir werden dieses Thema jeden Monat von einer anderen Seite beleuchten. Der zweite Monat steht unter dem Motto "Im Spiel inszenierte Bilder von Bibel und Glaube."


Weihnachten 2014

Während viele Menschen an Weihnachten wie selbstverständlich in die Kirche gehen, nutzen andere die Festtage als Anlass, endlich wieder einmal ein Gotteshaus aufzusuchen. Das ökumenische Gottesdienstportal hilft bei der Suche nach einer Kirche vor Ort.

www.weihnachtsgottesdienste.de

56. Aktion Brot für Welt

Sich ausreichend, gesund und vielfältig zu ernähren, ist eine Verheißung Gottes, ein großer Genuss und eine wesentliche Voraussetzung für menschliche Entwicklung. Aber noch immer hungern weltweit über 800 Millionen Menschen. Eine weitere Milliarde wird zwar irgendwie satt, ist aber trotzdem mangelernährt, weil sie mit ihrem Essen zu wenig Nährstoffe zu sich nimmt.