Fenster von James Rizzi in der Kreuzeskirche Essen

Superstar Jesus und der lachende Gott-Vater

Amerikanischer Pop-Art-Künstler James Rizzi gestaltete Fenster für die Kreuzeskirche Essen

Ein gut gelaunter Jesus inmitten einer quietschbunten Welt. Die Fenster, die der amerikanische Künstler James Rizzi kurz vor seinem Tod für die Essener Kreuzeskirche geschaffen hat, sind einzigartig. Für Pfarrer Steffen Hunder ist es "ein kleines Wunder", dass die Glaskunstwerke nun an Ort und Stelle sind und ihre Wirkung entfalten.

Kirchenbuch mit dem Taufeintrag Johann Sebastian Bachs von 1685. (Foto: epd-Bild/Sascha Willms)

Im Internet den Ahnen auf der Spur

Das Kirchenbuchportal "Archion" ermöglicht Familienforschung online

Sie sind eine der wichtigsten Fundgruben für Ahnenforscher in Deutschland: Kirchenbücher enthalten seit dem 16. Jahrhundert akribisch notiert Namen und Daten zu Personen. Ein kirchliches Projekt stellt diese Bücher online.

Die Hafenanlage "Porto Maravilha" im alten Stadtzentrum von Rio de Janeiro

Freude und Trauer am Zuckerhut

Olympiapfarrer Thomas Weber erlebte bewegte Spiele in einer Stadt der Gegensätze

Harte Wettkämpfe um Sekunden und Millimeter, Niederlagen und Triumphe im Stadion, das bekommt jeder Fernsehzuschauer von Olympia mit. Pfarrer Thomas Weber erlebt die Athleten auch hinter den Kulissen, wenn die Kameras aus sind und sie um den tödlich verunglückten Trainer Stefan Henze trauern. Im Interview zieht er eine Bilanz der Spiele in Rio.

Berggottesdienst an der Kampenwand in Bayern

Weitsicht – für den Moment und für das Leben

Der Oberstdorfer Pfarrer Roland Sievers spricht über die Besonderheiten eines Berggottesdienstes

Auf dem Gipfel ist man dem Himmel ein Stück näher, und die Welt liegt einem zu Füßen. Pfarrer Roland Sievers kennt dieses Gefühl – er weiß um die Besonderheiten eines Berggottesdienstes: die Sinneseindrücke machen Besucher offen für eine Predigt, die den richtigen Ton trifft, können aber auch ablenken.

Gedenksäule für Oskar Brüsewitz vor der Michaeliskirche in Zeitz (epd-Bild/Norbert Neetz)

Das Fanal von Zeitz

Vor 40 Jahren verbrannte sich der Pfarrer Oskar Brüsewitz

Seine Tat schrieb Geschichte. Die öffentliche Selbstverbrennung des evangelischen Pfarrers Oskar Brüsewitz vor 40 Jahren erschütterte Kirche und Staat in der damaligen DDR. Zum Jahrestag seines Todes sind mehrere Gedenkveranstaltungen geplant.

Lutherdenkmal in Worms aus der Vogelperspektive (epd-Bild/Thomas Lohnes)

Der Reformator widersteht der Macht

Auf dem Reichstag in Worms hält Martin Luther an seiner Lehre fest

Seinen berühmten Satz sagte er hier zwar nicht – dennoch wurde Martin Luthers Auftritt vor dem Wormser Reichstag zum Wendepunkt der Kirchengeschichte. Hier misslang der Versuch, die Reformation im Keim zu ersticken. Dort zu stehen, wo der als Ketzer verschriene Mönch sich auf sein Gewissen berief, ist für viele Besucher in Worms "das Highlight".


Revision der Lutherbibel

Die Lutherbibel 2017 erscheint zum Reformationstag 2016, der offizielle Verkaufsstart ist der 19. Oktober 2016. Jetzt vorbestellen: Sichern Sie sich Ihr Exemplar der ersten Auflage der Lutherbibel revidiert 2017!

Erfahren Sie mehr
Onlineshop der Deutschen Bibelgesellschaft

Kirche und Sport

Vom 5. bis 21. August 2016 finden in Rio de Janeiro die Olympischen Sommerspiele statt - dicht gefolgt von den Paralympics vom 7. bis 18. September 2016. Die Olympia-Pfarrer begleiten die deutsche Mannschaft und sind wichtige Ansprechpartner vor Ort.

www.kirche-und-sport.de