zur Stellenbörse

Pflegefachkraft in der Tagespflege in Schlüsselfeld-Aschbach

Veröffentlicht am 25. Juni 2019

Arbeitsort
Aschbach, Schlüsselfeld
Bundesland
Bayern
Stellenumfang
Teilzeit
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
01. Januar 2020

Mit unseren Angeboten in der Tagespflege "Hephata" möchten wir pflegende Angehörige entlasten und einen Ort schaffen, an dem Menschen einander begegnen. Die Tagespflege bietet deshalb eine liebevolle und fachkundige Pflege mit aktivierenden Maßnahmen zur Förderung noch vorhandener Fähigkeiten.

Aufgabenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Pflegefachkraft (d/m/w) für die psychosoziale Betreuung und Pflege unserer Tagespflegegäste. Die Stelle besetzen wir unbefristet.

Deine Hauptaufgabe ist es, unsere Klienten im Rahmen ihrer vorhandenen Fähigkeiten individuell zu fördern. Außerdem berätst Du die Angehörigen und arbeitest eng mit den Hausärzten zusammen, um für die Tagesgäste eine optimale Versorgung und Betreuung zu gewährleisten. Du wirkst bei Fall- und Teambesprechungen mit und setzt qualitätssichernde Maßnahmen um.

Die Arbeitszeiten sind von 7:30 bis 17:00 Uhr.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf.

Wir bieten

  • tarifliche Vergütung: Das Einstiegsgehalt liegt bei 2.903,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche). Das Gehalt steigt mit zunehmender Erfahrung auf bis zu 3.361,09 € brutto im Monat (bei einer Anstellung in Vollzeit, nach 15 Jahren bei uns oder einem anderen diakonischen Träger).
  • zusätzliche Jahressonderzahlung (80 % einer Monatsvergütung)
  • Zuschläge für die Arbeit an Wochenenden, in der Nacht und an Feiertagen
  • regelmäßig steigendes Gehalt durch das Tarifsystem – ohne dass Du aktiv werden musst
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • plus zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, Heilig Abend, Silvester)
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote
  • zahlreiche Vergünstigungen bei Massagen, in Thermen, Bädern und Fitnesseinrichtungen durch eine Bonuskarte für Gesundheits- und Wellnessangebote
  • Zuschüsse für Familien mit Kindern, z.B. zur Nachhilfe, Ausbildung oder dem Studium der Kinder
  • kostenfreie Familien- und Ferienpässe