Evangelische Kirche in Deutschland

Das religiöse Leben der Christinnen und Christen in Deutschland spielt sich vor allem in ihren Gemeinden vor Ort ab. Evangelische Kirche in Deutschland ist aber noch mehr, denn wir Christinnen und Christen übernehmen aus unserem Glauben heraus Verantwortung für unsere Gesellschaft. Dieses Engagement zeigt sich über die Gemeinden hinaus in den vielfältigen Aktivitäten von Einrichtungen und Werken in den Landeskirchen und der EKD.

Wer leitet die Evangelische Kirche in Deutschland?

Kirchenkonferenz, Synode, Rat der EKD - wer gehört eigentlich welchem Entscheidungsgremium in der Evangelischen Kirche in Deutschland an? Und wer wählt diese Gremien und was machen sie ganz genau? Hier gibt's Antworten auf diese Fragen.

©Foto:

Ihre Cookie-Einstellungen verbieten das Laden dieses Videos

  • Flyer EKD - Wer wir sind und was was wir tun

    Kirche zum Mitmachen: Das Gespräch über Gott und die Welt, das Tischgebet, die Chorprobe: Glauben und Leben gehören zusammen. Das beginnt in der Familie und setzt sich in den Gemeinden fort. Das ist die Basis der evangelischen Kirche.

    mehr erfahren
  • Mann mit einem Stapel Büchern.
    Themenseite
    Publikationen der EKD

    Die EKD bezieht Stellung in religiösen Themen und hat Positionen zu sozialen und gesellschaftlichen Fragen. Diese Publikationen der EKD sowie weitere Texte, Vorträge und Predigten finden Sie in dieser Übersicht.

    mehr erfahren
  • Foto des Kirchenamts der EKD in Hannover-Herrenhausen
    Themenseite
    Kirchenamt der EKD

    Rund 200 Menschen in Hannover bilden die Zentrale der EKD. Sie unterstützen den Ratsvorsitzenden, Gremien und Kommissionen, organisieren die Zusammenarbeit der 20 Landeskirchen, geben Impulse zur Weiterentwicklung und gestalten mit ihrer Öffentlichkeitsarbeit das gesellschaftliche Gesicht der evangelischen Kirche. Hier finden Sie Informationen zu Aufgaben und Struktur des Kirchenamtes der EKD.

    mehr erfahren