Zum Inhalt
  • Position

    Wenn Du Gott finden willst, musst Du auf das Kreuz Jesu Christi schauen.

    Heinrich Bedford-Strohm

    Heinrich Bedford-Strohm
    Vorsitzender des Rates der EKD und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

    ©Foto: ELKB

    Die Bibel

    Das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verloren werden; uns aber, die wir selig werden, ist es Gottes Kraft.

    Der erste Brief des Paulus an die Korinther
    1. Korinther 1,18

    Mehr zum Thema

    ©Foto:
  • Position

    Als Christen sind wir aufgerufen, uns an die Seite von Schutzsuchenden zu stellen.

    Präses Manfred Rekowski

    Manfred Rekowski
    Präses der Evangelischen Kirche in Rheinland und Vorsitzender der Kammer für Migration und Integration

    ©Foto: EKiR/Lichtenscheidt

    Die Bibel

    Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen.

    Evangelium nach Matthäus
    25,35

    Mehr zum Thema

    ©Foto:
  • Position

    Der Pfarrberuf ist wie kaum ein anderer Beruf geprägt von dem Getragensein in einer Gemeinschaft.

    Heinrich Bedford-Strohm

    Heinrich Bedford-Strohm
    Vorsitzender des Rates der EKD und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

    ©Foto: ELKB/mck

    Die Bibel

    Alle aber, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge gemeinsam.

    Apostelgeschichte
    2,44

    Mehr zum Thema

    ©Foto:

Reformationsjubiläum

Ihre Cookie-Einstellungen verbieten das Laden dieses Videos

Schwerpunkte der EKD

  • In der Nationalen Sonderausstellung „Luther! 95 Schätze – 95 Menschen“ im Augusteum in der Lutherstadt Wittenberg ist der 150.000. Besucher begrüßt worden. Ein zwölfjähriger Junge wurde als Jubiläumsgast von Kulturminister Rainer Robra empfangen und beglückwünscht.

  • Mit einem Gottesdienst in der Wittenberger Stadtkirche wird am 22. September ein Großteil der Freiwilligen beim Verein Reformationsjubiläum 2017 verabschiedet. Etwa 150 der über 220 Volunteers werden bis Ende September die Lutherstadt verlassen haben, wie der Verein Reformationsjubiläum mitteilte.

  • Es ist Zeit, aufzustehen, rauszugehen und was zu machen – sagen die Reformationsbotschafter Anke Sevenich, Christopher Posch, Samuel Koch und Katrin Göring-Eckardt. Im Video sprechen sie über das Thema Engagement.

Service

Stellenbörse

Sie suchen eine Anstellung, eine Ausbildung oder ein Praktikum? In der Stellenbörse der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie finden Sie Angebote kirchlicher und diakonischer Träger und Einrichtungen – von A wie Auslandspfarrerin bis Z wie Zytologieassistent.

Zur Stellenbörse

  • Der afghanische Flüchtling Hasib A. hat nach mehr als acht Monaten sein Kirchenasyl verlassen. Der 23-Jährige habe subsidiären Schutz erhalten, teilte der ehemalige Kirchenasyl-Koordinator der bayerischen evangelischen Landeskirche, Stephan Theo Reichel, mit. Damit ist A. vor einer Abschiebung nach Afghanistan geschützt.

  • Die Deutsche Bibelgesellschaft hat das Lukas-Evangelium in einer zweisprachigen Ausgabe auf Deutsch und Dari veröffentlicht. Dari ist eine der beiden Amtssprachen in Afghanistan und wird von etwa neun Millionen Menschen gesprochen.

  • Mit den Spenden setzten die Bündnisorganisationen, zu denen auch die evangelische Johanniter-Unfall-Hilfe gehört, weltweit Hilfsmaßnahmen um. Dazu gehört die Verteilung von Trinkwasser und Lebensmitteln sowie die Versorgung von mangelernährten, kranken und verletzten Kindern, Frauen und Männern.

  • Im Rahmen des Kassel Marathons treten Läufer der Kirchen in Wettstreit: Die Deutschen Ökumenischen Kirchenmeisterschaften im Marathon und Halbmarathon werden am 1. Oktober in der hessischen Stadt ausgetragen. Es werden insgesamt knapp 10.000 Teilnehmer erwartet.

  • Am 1. Oktober ist Erntedankfest. Dankbarkeit fällt allerdings nicht vom Himmel, sie kann aber erlernt werden. Denn Danken sei wichtig, sagt Renke Brahms, leitender Theologe der Bremischen Evangelischen Kirche. Das Erntedankfest schärfe deswegen den eigenen Blick.

  • Über 200 Vertreter der evangelischen Kirche haben laut einem Bericht der „Berliner Zeitung“ einen Brief an Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) geschrieben. Dieser enthalte die Bitte, die Bundeswehr nicht weiter aufzurüsten, berichtet die Zeitung.

Menschen in der EKD

Der Rat der EKD

Alle 15 Ratsmitglieder

Landeskirchen, Werke und Zusammenschlüsse