Der Evangelische Militärbischof

Auch Soldaten brauchen die Kirche. Im Einsatz kann ihr Leben auf dem Spiel stehen. Und sie gebrauchen tödliche Waffen. Das wirft einschneidende Fragen auf. Zudem wechseln die Einsatzorte. Deshalb muss die Kirche dahin gehen, wo Soldaten arbeiten. Der Evangelische Militärbischof leitet die Seelsorge an den Standorten und in den Einsätzen der Bundeswehr. Dabei ist er ganz Kirche und wird eigenständig tätig. Kein Befehlshaber kann ihm oder den Militärgeistlichen Anweisungen geben.