zur Stellenbörse

Assistenzarzt (w/m/d) - Klinik für Thoraxchirurgie

Veröffentlicht am 12. Juli 2019

Arbeitsort
Florence-Nightingale-Krankenhaus, Kreuzbergstraße 79, 40489 Düsseldorf
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Verhandelbar
Voraussetzung
Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)
Ende der Bewerbungsfrist
20. September 2019

Verstärken Sie die Klinik für Thoraxchirurgie (Chefärztin PD Dr. Corinna Ludwig) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Assistenzarzt (w/m/d) - Klinik für Thoraxchirurgie

Das Florence-Nightingale-Krankenhaus ist ein im Norden Düsseldorfs gelegenes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung.

Die im Jahr 2015 neu gegründete und inzwischen sehr erfolgreiche Klinik für Thoraxchirurgie (Chefärztin PD Dr. med. Corinna Ludwig) bietet das komplette Spektrum der Thoraxchirurgie mit einer besonderen Expertise in minimal­invasiver und parenchymsparender Thoraxchirurgie sowie Tracheachirurgie. Durch eine enge Zusammen­arbeit mit der Klinik für Pneumologie, Kardiologie und internistische Intensivmedizin wird die optimale Versorgung der Patienten sichergestellt. Diese Interdisziplinarität bietet unseren Mitarbeitern gleichzeitig eine gute Zukunftsperspektive in Bezug auf Aus- und Weiterbildung. Die gemeinsame Zertifizierung beider Abteilungen zum Lungenkrebszentrum ist im Jahr 2017 erfolgt.

Als Assistenzarzt (w/m/d) Thoraxchirurgie wünschen für uns von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin.
  • Sie haben bestenfalls den Common Trunk Chirurgie bereits abgeschlossen.
  • Den Antrieb, neue Herausforderungen zu suchen und aus ihnen zu lernen.
  • Eine wache Persönlichkeit, die für die Arbeit in dynamischen Umgebungen geeignet ist.
  • Respekt, Empathie sowie Team- und Kommunikationsfertigkeiten.

Darum sollten Sie zu uns kommen:

  • Wir bieten eine moderne und innovative Medizin mit vielseitigem Spektrum in einem guten Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und sehr guter interdisziplinärer Zusammenarbeit.
  • Eine strukturierte Einarbeitung mit enger Betreuung und Unterstützung
  • Sie erlernen die Funktionsdiagnostik inklusive Bronchoskopie vom ersten Arbeitstag an.
  • Ihre fachliche Weiterbildung wird unterstützt. Allen Ärzten steht ein jährliches Weiterbildungsbudget zur Verfügung.
  • Wir haben die Weiterbildungsermächtigung für 2 Jahre Common Trunk (Rotationsmöglichkeit im Haus) und 4 Jahre zum Facharzt für Thoraxchirurgie.
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten bzw. für Studien und zur Promotion.
  • Unterstützung durch qualifiziertes Assistenzpersonal sowie durch DRG-Kodierfachkräfte.
  • Wir bieten ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung.