zur Stellenbörse

pädagogische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) 19,50 Wochenstunden

Veröffentlicht am 25. März 2020

Arbeitsort
Ev. Kirchenkreise Herford-Minden-Lübbecke-Vlotho
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Teilzeit
Dienstbeginn
01. August 2020
Voraussetzung
Mitglied in einer evangelischen Landeskirche
Ende der Bewerbungsfrist
01. Mai 2020

Die Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband ist Regionalstelle d. Ev. Erw.-Bildungswerkes Westfalen u. Lippe e.V. u. unterhält neben der Geschäftsstelle in Herford Büros in Lübbecke, Minden u. Bad Oeynhausen. Im Team d.Ev. EB im Kirchenkreisverb. arbeiten z. Zt. 2  päd. Mitarbeiterinnen (Vz).

Aufgabenbeschreibung

Ihre Aufgaben sind: 

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Bildungsangebote für die Zielgruppe junger Erwachsener (16 – ca. 35 Jahre)

  • Erstellung einer Konzeption und Betreuung des Internetauftritts (eigene Homepage und Soziale Medien)      der Ev. EB

  • Mitarbeit im Team der Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband

  • Planung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Angeboten der Erwachsenenbildung in den Kirchengemeinden, gemeindeübergreifend und im Kirchenkreisverband

  • Entwicklung von ergänzenden Schwerpunktthemen mit eigener Referententätigkeit

     

Voraussetzungen

Ihr Profil:  

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Erwachsenenpädagogik / Master of Arts Pädagogik oder Erziehungswissenschaft), mindestens Bachelor

  • Sie arbeiten gerne im Team und besitzen die Fähigkeit, Menschen und Organisationen zu vernetzen

    Sie können Organisationsprozesse strukturieren

  • Sie gehören der Evangelischen Kirche an; Sie verfügen über Kenntnisse der Strukturen der Evangelischen Kirche und sind fähig zur theologischen und religionspädagogischen Auseinandersetzung

  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch mit dem privateigenen PKW

  • Sie zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Innovationsfreude und Kreativität aus.

     

Wir bieten

 

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem kleinen Team
  • Vergütung, abhängig von der Qualifikation gemäß BAT-KF sowie betriebliche Altersversorgung (KZVK)