zur Stellenbörse

Projektleitung Bauwesen (m/w/d)

Veröffentlicht am 31. Juli 2020

Arbeitsort
Erlach 5, 71577 Großerlach
Bundesland
Baden-Württemberg
Stellenumfang
Verhandelbar
Dienstbeginn
01. August 2020
Voraussetzung
Keine bestimmte Konfession notwendig
Ende der Bewerbungsfrist
31. August 2020

Aktiv für Menschen. Leben. Würde. In den Zentralen Diensten und Stabstellen der Erlacher Höhe ist ab sofort die Stelle einer Projektleitung Bauwesen (m/w/d) zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

• Projektleitung von Baumaßnahmen (Neubau und Modernisiserung)

• Planung von Baumaßnahmen, Beschaffung und Modernisiserung von Immobilien

• Schnittstellenmanagement zu Architekten/ Bauleitung/ Geschäftsführung und Nutzern

• Baukostenüberwachung im Rahmen der Projektleitung

• Vorbereitung und Durchführung von Bauausschusssitzungen

• Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen

• Sicherstellung der Einhaltung von Vorgaben

• Bauabnahmen und Dokumentation

• Erstellung baurelevanter Unterlagen zur Erstellung von Verwendungsnachweisen

Die Stelle ist eine Schlüsselstelle bei der Stabsstelle Facility Management/ Bauwesen, die direkt bei der Geschäftsführung angesiedelt ist. Sie haben als Projektleitung Bauwesen eine wichtige Funktion in unserem sozialen Unternehmen angesichts einer Reihe größerer Bauvorhaben sowie im Kontext der strategischen Ausrichtung der Schaffung von sozialem Wohnraum in den kommenden Jahren.

Ihre Qualifikation:

Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bauwesen mit Projektleitungserfahrung oder verfügen über einen qualifizierten Studienabschluss im Bereich Bauingenieurwesen, Gebäudetechnik, Architektur, Facility Management oder eine gleichwertige Qualifikation.

Ihr Profil zeichnet sich aus durch:

• hohes Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zur Selbstorganisation, ganzheitlicher Denk- und Arbeitsansatz, Kreativität, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise

• gut entwickelte Sozialkompetenzen wie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Team- und Kundenorientierung, Konflikt- und Kompromissfähigkeit, sicheres Auftreten

• gute Kenntnisse in IT (MS-Office) und mit Instrumenten zur Projektsteuerung

• sehr gute Kenntnisse im Baurecht, Vergabe- und Bauvertragsrecht

• möglichst Projektleitungserfahrung im Bauwesen

• Motivation, Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität

• Verbindlichkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität

Wir bieten

• einen interessanten, abwechslungsreichen und zukunftssicheren Arbeitsplatz

• Zusammenarbeit mit einem motivierten und engagierten Team

• angemessene Vergütung nach AVR-Wü (analog TVöD)

• betriebliche Gesundheitsförderung

• zusätzliche betriebliche Altersversorgung

• überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten

• arbeitgeberfinanzierte Zusatzkrankenversicherung

Ein Dienstfahrzeug steht Ihnen zur Verfügung. Es handelt sich um eine Stelle in Voll- oder Teilzeit. Wir kommen Ihren persönlichen Bedürfnissen hinsichtlich Deputatsumfang und Arbeitszeiten gerne entgegen.