zur Stellenbörse

Referent/-in Assistenzsysteme und Digitalisierung (m/w/d)

Veröffentlicht am 30. Oktober 2020

Arbeitsort
Hackstraße 12, 70190 Stuttgart
Bundesland
Baden-Württemberg
Stellenumfang
Vollzeit
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent Assistenzsysteme und Digitalisierung (m/w/d) für unsere Unternehmenszentrale in Stuttgart.

Was du machst

Als Referent (m/w/d) im Referat „Assistenzsysteme und Digitalisierung“ arbeitest du im Geschäftsbereich „Innovation und IT“ an neuen digitalen Konzepten, Produkten und Prozessen, um unseren Kunden ein Plus an „Lebensqualität durch Teilhabe und Selbstbestimmung“ zu bieten und für unsere Mitarbeiter ein attraktives digitales Arbeitsumfeld zu schaffen.

Was wir uns vorstellen

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in Sozialwissenschaften, Gerontologie, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften oder vergleichbare Kenntnisse
  • Du  unterstützt bei der Implementierung und Weiterentwicklung unseres Systems für alltagsunterstützende Technik mit Dienstleistungen (ALADIEN)
  • Du entwickelst die Konzeption unserer Musterwohnung weiter und führst dort Schulungen und Beratungen durch
  • Durchführung von Evaluationen der Nutzererfahrungen und Aufbau eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses auf Basis von Nutzerfeedbacks
  • Du übernimmst Marktrecherchen zu neuen digitalen Hilfsmitteln und Dienstleistungen in der Altenpflege und prüfst die Integration der Lösungen in die Evangelische Heimstiftung
  • Du kennst die Prozesse und Inhalte der Altenhilfe und kannst sie mit digitalen Lösungen neu denken
  • Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und menschliche Werte als Motivation

Was du dir vorstellst

  • Die Herausforderung, die Evangelische Heimstiftung mit innovativen Produkten fachlich an der Spitze der Entwicklung in der Altenhilfe zu positionieren
  • Unbefristeter Vertrag und faire Vergütung nach AVR-Württemberg 4. Buch, Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Urlaub, Gleitzeitsystem und Homeoffice-Möglichkeit
  • VVS-Firmenticket, kostenlose Parkmöglichkeit, kostenlose Getränke, ein Betriebsrestaurant und vieles mehr
  • Individuelle Karriereprogramme und ein Fortbildungsprogramm
  • Angenehmer und moderner Arbeitsplatz zentral in Stuttgart