zur Stellenbörse

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Veröffentlicht am 08. April 2021

Arbeitsort
Ohmstraße 7, 45143 Essen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Teilzeit
Dienstbeginn
01. Mai 2021
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
30. April 2021

Der Ev. Kindertagesstättenverband Essen-West und Rüttenscheid sucht für die Ev. KiTa „Blaue KiTa“ im Familienzentrum Altendorf, Ohmstraße 7, 45143 Essen, zum nächst-möglichen Zeitpunkt

eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Siehe Anhang

 

 

Aufgabenbeschreibung

Aufgabenbereich:

·      Individuelle Förderung und Stärkung der Potentiale der Kinder, die sich am Alltag ihrer Familien und deren Lebenssituation orientiert

·      Bedarfs- und bedürfnisorientierte Elternarbeit: Unterstützung und Stärkung von Kompe-tenzen, Begleitung von Familien in besonderen Lebenslagen  

·      Projektübergreifende Zusammenarbeit mit der Sprachfachkraft sowie der Projektfachkraft („Kinder gesund und stark machen“)

·      Zusammenarbeit und Vernetzung im Bereich der Erziehungsberatung, Frühförderung, Gesundheitsvorsorge und Elternbildung

·      Mitverantwortung für die glaubwürdige Erfüllung der kirchlichen u. diakonischen Aufgaben

·      Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption unserer evangelischen Kindertageseinrichtung und bei deren Umsetzung

·      Unterstützung der Leitung bei der Organisation von Angeboten und Aktivitäten

·      Verlässliche, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern

·      Zusammenarbeit mit dem Team des Familienzentrums

Voraussetzungen

Ihr Profil:

·      abgeschlossene Ausbildung als Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder
     vergleichbar

·      liebevoller, warmherziger, einfühlsamer und vertrauensvoller Umgang mit Kindern

·      Freude und Leidenschaft an der Arbeit mit Kindern und ihren Eltern sowie ein gutes
     Gespür für deren Bedürfnisse

·      Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Kreativität bei der praktischen Umsetzung von
     lösungsorientierten Zielen

·      Teamfähigkeit

·      Teilnahme an Teamsitzungen, Veranstaltungen, Festen, Gottesdiensten und Elternaben-
     den auch außerhalb der Kernzeiten

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

·      ein interessantes, breitgefächertes Arbeitsfeld mit einer abwechslungsreichen Tätigkeit

·      Vergütung nach BAT-KF SE 8a (incl. Jahressonderzahlung und ggf. Kinderzulage)

·      zusätzliche Altersversorgung in einer Zusatzversorgungskasse

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Heike Ruhnau unter der Telefonnummer 0201/621569 zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung adressieren Sie bitte an den Ev. KiTa-Verband Essen-West und Rüttenscheid, III. Hagen 39, 45127 Essen und senden diese bis zum 30.04.2021 per Mail an nicole.doerpfeld@evkirche-essen.de.