zur Stellenbörse

Sozialpädagogische / Heilpädagogische Fachkraft (w/m/d) (Sprachheilkindergarten Georgsmarienhütte)

Veröffentlicht am 15. September 2021

Arbeitsort
Wartburgstraße 17, 49124 Georgsmarienhütte
Bundesland
Niedersachsen
Stellenumfang
Teilzeit
Befristung
Die Stelle ist befristet bis zum 31.07.2022.
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
26. September 2021

PERSPEKTIVEN ENTDECKEN. MITEINANDER ZUKUNFT GESTALTEN.

In unserem Sprachheilkindergarten Urmelhaus in Georgsmarienhütte, eine Einrichtung der HHO Kindheit & Jugend gGmbH, ist zu sofort eine Stelle als Sozialpädagogische / Heilpädagogische Fachkraft (w/m/d) neu zu besetzen.

 

Aufgabenbeschreibung

  • Verantwortung in der Begleitung, Bildung und Unterstützung von Kindern im Alter von 3 - 6 Jahren mit besonderem Unterstützungsbedarf im Bereich der Sprachentwicklung
  • Engagierte interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team
  • Verantwortung für die Umsetzung der vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten
  • Verantwortung für die gewissenhafte Umsetzung der Entwicklungsbegleitung und deren Dokumentation

Ihre Motivation und Qualifikation

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als sozialpädagogische Fachkraft (z.B. Erzieher (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d)) oder heilpädagogische Fachkraft (z.B. Heilpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d))
  • Sie sind begeisterungsfähig, liebevoll und engagiert
  • Sie begegnen den Erwartungen und Wünschen von Kindern und deren Eltern wertschätzend
  • Sie sind neugierig auf andere Lebensweisen und Kulturen und erleben Vielfalt als Chance
  • Sie kennen die entwicklungspsychologischen Grundlagen dieser Altersgruppe und gestalten eine kreative, situationsangemessene und entwicklungsanregende Umgebung
  • Sie entwickeln gemeinsam Förderpläne zur Teilhabe und setzen daraus entstehende Maßnahmen um
  • Sie haben Interesse verantwortungsvoll und engagiert das Bildungsangebot mitzugestalten

Wir bieten Ihnen

  • Eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 25 - 28 Stunden
  • Eine Vergütung nach dem TV DN mit Sozialleistungen (z.B. Jahressonderzahlung)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Teilnahme an Hansefit (unser Anbieter für Firmenfitness)

Die Identifikation mit unserem christlichen Leitbild wird vorausgesetzt. Wir achten und respektieren, dass Menschen verschieden sind und unterschiedliche Religionen haben.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie diese direkt an André Middendorf (Tel. 0541 / 9991 – 223) richten.