zur Stellenbörse

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

Veröffentlicht am 22. Januar 2022

Arbeitsort
Ostend 29, 64347 Griesheim
Bundesland
Hessen
Stellenumfang
Vollzeit
Befristung
Befristet
Ende der Bewerbungsfrist
30. August 2022

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de  

Was Sie tun

Schule rum und noch keine Ahnung wie es weiter gehen soll?
Oder du brauchst ein Jahr Praxis beispielsweise für die Erfüllung der Fachhochschulreife?
Dann komm zu den Johannitern in Griesheim. 
Hier gibt dir das FSJ Raum und Zeit, Deine eigenen Stärken und Schwächen kennen zu lernen und Dich als Persönlichkeit zu entfalte

Deine Tätigkeit liegt primär in der Unterstützung der Bereichen Medizinisches Transportmanagemen, Krankentransporte, Behindertenfahrdienst und Fahrten für Senioren. 

Dich erwartet ein spannendes Jahr mit Eindrücken und Erfahrungen, die dir niemand mehr nehmen kann.
Du schaust den Profis über die Schulter, sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben und hast Zeit dir über deine Zukunft klar zu werden. 

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • einen Führerschein der Klasse B (sowie mindestens ein Jahr Fahrerfahrung)

Unsere Leistungen

  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • positive Arbeitsatmosphäre
  • Taschengeld
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Vertrauensvolle Ansprechpartner