zur Stellenbörse

Erzieherin, Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin (w/m/d), Mädchen Tagesgruppe Unisono

Veröffentlicht am 12. Februar 2024

Arbeitsort
Thingstraße 50, 70565 Stuttgart
Bundesland
Baden-Württemberg
Stellenumfang
Vollzeit
Befristung
keine
Dienstbeginn
01. April 2024
Voraussetzung
Keine bestimmte Konfession notwendig
Ende der Bewerbungsfrist
11. März 2024

Unser Leitspruch: Lust auf Leben! Zukunft stiften.

Die Stiftung Jugendhilfe aktiv ist eine gemeinnützige kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts. Mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern und unterstützen Kinder, Jugendliche und Familien auf Ihrem Weg zu einem selbst bestimmten, eigenverantwortlichen Leben.

In Stuttgart Rohr suchen wir für unsere Mädchen Tagesgruppe schnellstmöglich eine/n

Erzieherin, Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin (w/m/d), 100 % unbefristet.

In der Mädchen Tagesgruppe werden 9 Mädchen betreut, die von zwei hauptamtlichen BetreuerInnen in ihren individuellen Lebenssituationen begleitet werden. Die Tagesgruppe Mädchen arbeitet eng vernetzt mit den beiden Mädchenklassen des Sonderpädagogischen Bildungs-und Beratungszentrums mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung vor Ort in Stuttgart-Rohr (Unisono-Konzept).

Unser Angebot

  • Jobrad mit kostenfreier Versicherung und Zuschuss zum Jobticket
  • 30 Tage Urlaub und 2 Regenerationstage pro Jahr
  • tarifgerechte Bezahlung nach AVR-W-TVöD SuE der Diakonie Württemberg mit Jahressonderzahlung und Jahresprämie  
  • ein hilfsbereites und kompetentes Team, das sich auf dich freut 
  • fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung z.B. im angegliederten Fortbildungsinstitut fobi:aktiv

Deine Aufgaben

  • pädagogische Arbeit mit den Mädchen, Gestaltung eines verlässlichen Tagesablaufs, Umsetzung der im Hilfeplan festgesetzten Ziele, etc.
  • enge Zusammenarbeit mit den Eltern, Sorgeberechtigten, dem Jugendamt und weiteren Partnern im sozialen Umfeld
  • Unterstützung und Begleitung bei der Bewältigung individueller Entwicklungsaufgaben
  • Förderung und Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien
  • organisatorische und verwaltungstechnische Tätigkeiten

Das bringst du mit

  • ressourcenorientierte und wertschätzende Haltung gegenüber den Mädchen und deren Familien
  • eine pädagogische Qualifizierung als Jugend- und Heimerzieherin, Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin (w/m/d) oder eine ähnliche Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe wünschenswert
  • Lust auf systemisches, kreativ-lösungsorientiertes Denken
  • Organisationsfähigkeit und Flexibilität
  • Freude und Erfahrung in der Arbeit mit Mädchen
  • Interesse an der herausfordernden Zielgruppe, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur Selbstreflektion, persönlich-fachliche Weiterentwicklung und Reflektion des pädagogischen Handelns
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B, grundlegende EDV Kenntnisse

Aus teamparitätischen Gründen freuen wir uns besonders über weibliche Fachkräfte und Bewerberinnen für diese Stelle.

Weitere Informationen erhältst du telefonisch bei unserer Bereichsleitung Nicole Schwarz unter 0711 7459 1628.