zur Stellenbörse

Pflegefachkraft Geriatrie

Veröffentlicht am 11. Juni 2024

Arbeitsort
Spanische Allee 10 - 14, 14129 Berlin
Bundesland
Berlin
Stellenumfang
Verhandelbar
Befristung
unbefristet
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Bis zu 46.494€ Gehalt nach Tarif AVR DWBO | Jahressonderzahlungen (13. Gehalt) | Wunschdienstplan | Vollzeit oder Teilzeit | 30 Tage Urlaub | Stellenangebot für Pflegefachkraft / Altenpfleger * Altenpflegerin oder Gesundheits- und Krankenpfleger * Krankenschwester Geriatrie | Job im Evangelischen Krankenhaus Hubertus in Berlin Zehlendorf

Aufgabenbeschreibung

Ihr neues Team

"Allein ist man stark, gemeinsam unschlagbar.“ Sie ergänzen ein Team aus Pflegefachkräften mit unterschiedlich langer Berufserfahrung zusammensetzt. Bei der Pflege und Versorgung unserer Patient*innen arbeiten wir eng mit anderen Berufsgruppen auf Augenhöhe zusammen. Neben dem fachlichen Austausch ist auch der persönliche Zusammenhalt ein großes Plus in der Abteilung. Eine gute Basis, um sich in allen Lebensbereichen weiterzuentwickeln.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Gemeinsam kümmern wir uns um die Steigerung der Lebensqualität unserer Patienten der Geriatrie. Als Pflegefachkraft verantworten eigenständig den gesamten geriatrischen Pflegeprozess von der Aufnahme, Grund- und Behandlungspflege, Pflegedokumentation, bis zur Entlassung und stehen als Ansprechpartner*in beratend zur Verfügung. Als Teil unseres familiären Teams tragen Sie dazu bei, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Bringen Sie hier gern auch Ihre Ideen für bessere Pflegeprozesse ein.

Voraussetzungen

  • Sie sind examinierte *r Pflegefachkraft / Altenpfleger *in oder Krankenpfleger * Krankenschwester
  • Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und eine hohe soziale Kompetenz sind für Sie selbstverständlich
  • Sie übernehmen Verantwortung und bringen zielorientiert ihre Fachkompetenz ein
  • Sie bringen ein hohes Maß an Respekt und Feingefühl im Umgang mit älteren Patient*innen und deren Angehörigen mit

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder einer Behinderung.

Wir bieten

Wir vergüten Ihre Tätigkeit entsprechend Ihrer Qualifikation, Erfahrung und Bereich nach unserem Tarif AVR DWBO mit einem Grundgehalt zwischen 39.261 und 46.494 Euro im Jahr bei 38,5 Wochenstunden.

Hinzu kommen unter anderem Zuschläge wie:

  • Jahressonderzahlungen bis zu einem 13. Monatsgehalt
  • Altersvorsorge, bei der wir zusätzlich 4 Prozent des Bruttogehaltes für Ihre Rente einzahlen
  • Familienfreundliche Atmosphäre - gute Planbarkeit der Arbeitszeit und individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Für den Komfort gibt es bei uns Massagesessel und kostenlose Parkplätze
  • Für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung bieten unsere drei Schulungsakademien viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Mit unseren exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.
  • Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie günstig und zudem umweltfreundlich zur Arbeit.
  • Nachhaltigkeit: Mit unserem Jobrad fahren Sie umweltfreundlich und sparen bis zu 45 Prozent beim E-Bike-Leasing.