Prof. Dr. Heinrich de Wall

Universitätsprofessor, Vertreter des Synodalen Prof. Dr. Michael Germann
Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Ausbildung / Studium

1979 - 1985 Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen

 

Abschluss Ausbildung / Studium

1992 Zweites Juristisches Staatsexamen

 

Zusatzqualifikationen

1990 Promotion zum Dr. jur. in Erlangen

1997 Habilitation, Erlangen

 

Beruflicher Werdegang

1998 - 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Staatskirchen- u. Kirchenrecht in Halle / Saale
Seit 2001 – Inhaber des Lehrstuhls für Kirchenrecht, Staats- u. Verwaltungsrecht, Universität Erlangen

Veröffentlichungen
- Staatskirchenrecht, 4. Auflage 2006 (mit A. von Campenhausen)
- Kirchenrecht, 2009 (mit Stefan Muckel)
- Zahlreiche Veröffentlichungen zum Staatskirchen- und Kirchenrecht, zur Verfassungsgeschichte und zum Staats- und Verwaltungsrecht