zur Stellenbörse

Raumpfleger*in

Veröffentlicht am 28. Oktober 2021

Arbeitsort
Sankt-Gotthard-Straße 140, 28325 Bremen
Bundesland
Bremen
Stellenumfang
Teilzeit
Dienstbeginn
01. Januar 2022
Voraussetzung
Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
Ende der Bewerbungsfrist
19. Dezember 2021

Die Evangelische Trinitatisgemeinde Bremen liegt im Stadtteil Bremen-Osterholz und besteht aus zwei Gemeindezentren/Kirchen mit insgesamt ca. 5.700 Gemeindegliedern. Außerdem ist sie Trägerin einer Kindertageseinrichtung an zwei Standorten mit insgesamt 119 Kindern.

Für die Standorte Tenever und Blockdiek suchen wir ab sofort  eine Raumpflegerin / einen Raumpfleger (m/w/d) in Teilzeit mit insgesamt 23,75 Wochenstunden.

Die Stunden verteilen sich mit 11,50 Wochenstunden für den Standort Tenever und mit 12,25 Wochenstunden für den Standort Blockdiek. Auch eine Teilung der Stelle nach Standort ist möglich. 

Aufgabenbeschreibung

Wir freuen uns, wenn Sie bereits Erfahrungen im Reinigungsbereich haben oder aber als „Einsteiger*in“ motiviert sind

Die Stunden verteilen sich mit 11,50 Wochenstunden für den Standort Tenever und mit 12,25 Wochenstunden für den Standort Blockdiek. Auch eine Teilung der Stelle nach Standort ist möglich. 

 

Voraussetzungen

Wir wünschen uns eine Kollegin/einen Kollegen, die/der offen und zugewandt im Umgang mit Menschen ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie:

  • Freude und Interesse daran haben, in einem aufgeschlossenen Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitzuwirken
  • Erfahrungen im Reinigungsbereich haben oder aber als „Einsteiger*in“ motiviert sind
  • die Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen für Ihr Arbeitsfeld mitbringen

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten. 

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem offenen und freundlichen Mitarbeiterteam
  • eine fundierte Einarbeitung in das Reinigungskonzept, sowie in Abläufe und Prozesse
  • auf vorherige Absprache hin auch teils flexible Arbeitszeiten
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen,  sowie die Teilnahme an den  trägereigenen Berufsgruppentreffen

Das Entgelt und die sozialen Leistungen, wie z. B. eine zusätzliche Altersversorgung, richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.

Downloads