"Wir wollen nicht klüger sein als Luther"

Die Durchsicht der Lutherbibel steht vor dem Abschluss

Die Bibel in der Übersetzung Martin Luthers ist ein Bestseller – und der maßgebliche Bibeltext evangelischer Kirchen. Doch auch dieses Werk ist nicht in Stein gehauen, kein unveränderliches Monument. Zum Stand der Arbeiten an der aktuellen Durchsicht des Bibeltextes gab es auf der EKD-Synode einen Werkstattbericht.

Irmgard Schwaetzer, Präses der Symode der EKD

Ratswahl, Reformationsjubiläum und die demografische Entwicklung

Interview mit der Präses der EKD-Synode Irmgard Schwaetzer

Sie freut sich über ein "überwältigendes Wahlergebnis", das sie aus der Politik so nicht kennt – und begreift dies gleichwohl als Erwartung an ihre Arbeit. Die ehemalige Bundeministerin und erneut gewählte Präses der EKD-Synode, Irmgard Schwaetzer, über die Aufgaben der kommenden Jahre.

Sieger des EKD Konfi-Cup, Bordenau-Poggenhagen

Das Team aus Bordenau-Poggenhagen holt den EKD-KonfiCup 2015

Bundesweites Turnier kickender Konfirmanden in Köln

Sie sind weit gekommen, nun wollten sie mehr: Zehn Teams hatten sich in landeskirchlichen Turnieren durchgesetzt und sind angetreten zum bundesweiten EKD-KonfiCup. 120 Konfirmandinnen und Konfirmanden trafen sich zum fröhlichen Fußball-Fest in Köln.

Biblischer Tanz

Biblischer Tanz – Tanzprojekte im Kirchenraum

Projekt des Monats Mai der Internetplattform "Kirche im Aufbruch“

Tanz ist Glaube in Bewegung. Wer tanzt, erfährt sich und Gott neu. Der Tanz lässt Bibeltexte neu lesen, stellt Fragen, verstört, setzt Emotionen frei. Für den Zuschauer entstehen Bilder, die über den Moment hinausweisen.

Morgenandacht mit Günther Beckstein

Zu den anstehenden Wahlen am zweiten Tag der EKD-Synode in Würzburg zieht Vizepräses Günther Beckstein in seiner Morgenandacht Parallelen zu den Nachfolger-Fragen, die in der Bibel beschrieben sind, nachdem Jesus sein Leiden und Sterben in Jerusalem angekündigt hatte. „Jeder soll alle seine Fähigkeiten einsetzen. Aber als Diener der Nächsten“, interpretiert Beckstein den Bibeltext. Die Synode habe mitzuwirken, dass eine dienende Kirche im Mittelpunkt ihres Handels stünde.

Ministerin von der Leyen lobt evangelische Militärseelsorge

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat bei einem Besuch des Evangelischen Kirchenamts für die Bundeswehr die Bedeutung der Militärseelsorge für die Bundeswehr unterstrichen. Dabei tauschte sie sich mit dem evangelischen Militärbischof Sigurd Rink, Militärgeneraldekan Matthias Heimer sowie Mitarbeitern des Kirchenamtes in Berlin aus, wie das Ministerium mitteilte.



Erdbebenhilfe Nepal

Nach dem schweren Erdbeben in der Himalaya-Region brauchen die Opfer vor allem Medikamente, Decken, Nahrungsmittel und sauberes Wasser. Partnerorganisationen der Diakonie Katastrophenhilfe sind an den Hilfseinsätzen in Nepal beteiligt. Machen Sie mit - Ihre Spende hilft!

www.diakonie-katastrophenhilfe.de

Fernsehgottesdienste

Jeden Sonntag überträgt das ARD oder ZDF im Wechsel evangelische und katholische Gottesdienste live im Fernsehen. Im Livestream auf der Sender kann der Gottesdienst während der Fernsehübertragung auch im Internet gesehen werden. Sonntagsgottesdienste in ganz Deutschland finden Sie auf www.wegweiser-gottesdienst.de.