Prof. Dr. Dr. Andreas Barner

Foto von Andreas Barner

Präsident des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft, Mitglied des Rates der EKD

Herrenhäuser Str. 12
30419 Hannover

Tel:
+495112796103
Fax:
+4951127962755
Internet:
https://www.ekd.de/
Email:
rv-buero@ekd.de

Beruf, derzeitige berufliche Tätigkeit
Mitglied im Gesellschafterausschuss C.H. Boehringer Sohn AG & Co. KG

Landeskirche
Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

Berufsausbildung/Studium
Studium und Promotion in Mathematik (ETH Zürich) und Medizin (Freiburg)

Abschluss
Promotion in Mathematik (ETH Zürich) und Medizin (Freiburg)

Beruflicher Werdegang

  • Nach Studium bis 1985 Assistent in Zürich 1985
  • Beginn bei Ciba-Geigy (Basel) in Forschung und Entwicklung (Rheumatologie und Atemwegserkrankungen)
  • ab 1992 bei Boehringer Ingelheim, ab 1999 Mitglied der Unternehmensleitung für Forschung, Entwicklung und Medizin (Atemwegserkrankungen, HIV/Aids, Diabetes, Herz-Kreislauf)
  • seit 2009 zusätzlich Sprecher/Vorsitzender der Unternehmensleitung.
  • Parallel dazu Wahrnehmung von Aufgaben wie Mitgliedschaft im Wissenschaftsrat Mitglied im Senat unterschiedlicher Wissenschaftsgesellschaften und Gremien wie Beratungsgremien der Bundesregierung (Hightech Forum, Innovationsdialog der Bundeskanzlerin) oder auch Afrikaforum des Bundespräsidenten Köhler
  • seit 2000 Hochschulrat Universität Trier
  • ab 2006 Universität Mainz
  • seit November 2015  Mitglied des Rates der EKD

Wahrnehmung weiterer Aufgaben und Ämter und Ehrenämter innerhalb und außerhalb der Kirche

  • Seit 2008 Mitglied im Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentages
  • 2013 Wahl in den Vorstand des Kirchentages (gemeinsam mit Christina aus der Au und Frank Walter Steinmeier)
  • 2015 Präsident des Kirchentages in Stuttgart (Amtsübergabe an Christina aus der Au am 9. Oktober 2015)
  • Präsident des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft
  • Vorsitzender des Kuratoriums des Deutschen Zukunftspreises des Bundespräsidenten
  • Mitglied des Verwaltungsrates und des Senates der Max-Planck-Gesellschaft
  • Vorsitzender (zusammen mit Prof Neugebauer, Präsident der Fraunhofer Gesellschaft) des Hightech Forums der Bundesregierung
  • Mitglied in einer Reihe von kirchennahen und gemeinnützigen Fördervereinen