zur Stellenbörse

Praxissemester für Studierende (m/w/d) im Bereich Personalgewinnung und -entwicklung in Köln

Veröffentlicht am 28. Oktober 2021

Arbeitsort
50999 Köln
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Stellenumfang
Vollzeit
Befristung
Ja für 1 Semester
Dienstbeginn
01. Februar 2022
Voraussetzung
Keine bestimmte Konfession notwendig

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Praxissemester für Studierende (m/w/d) im Bereich Personalgewinnung und -entwicklung in Köln 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

Ort: 50999 Köln I Vertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, befristet für 6 Monate I Beginn: 01.02.2022 

Bei uns können Sie mitgestalten:

  • Sie unterstützen uns beim Bewerbermanagement in SAP SuccessFactors und bei der Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf verschiedenen Jobportalen.
  • Sie wirken aktiv bei Projekten und beim Personalmarketing mit.
  • Sie übernehmen administrative Tätigkeiten bei der Betreuung von dual Studierenden.
  • Sie wirken mit bei Aufgaben der Personalentwicklung.

Damit können Sie uns begeistern:

  • Sie sind Student:in im Gesundheits-/Sozialwesen oder ähnliches, welches ein Pflichtpraktikum voraussetzt.
  • Verantwortungsvolles Arbeiten zählt ebenso zu Ihrem Repertoire wie die Freude an abwechslungsreichen Aufgabenbereichen.
  • Sie haben zündende Ideen in der Tasche und setzen Ihr bisher erlerntes Wissen bei uns um.
  • Sie sind teamfähig und erarbeiten gerne gemeinsam Lösungsstrategien.

Unser Angebot an Sie:

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 450,-€/Monat.
  • Auf Wunsch können Sie ein Jobticket erwerben.
  • Ihr neuer Arbeitsplatz in Köln-Rodenkirchen ist perfekt zu erreichen (Nähe zur Autobahn, Parkplätze, Bahnhaltestelle und Bushaltestelle).

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

  • Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die Organisationsstruktur eines großen sozialen Trägers.
  • Flexible Arbeitszeiten sind bei uns ebenso selbstverständlich wie ein kollegiales Miteinander auf Augenhöhe.
  • Sie erhalten eine Hospitationsmöglichkeit und können an einer Fortbildung aus unserem Akademieprogramm teilnehmen.
  • Um Ihnen einen Erfahrungsaustausch mit ehemaligen Praktikant:innen zu bieten, haben wir unseren eigenen Stammtisch gegründet, zu dem Sie während Ihres Praktikums und auch im Anschluss daran herzlich willkommen sind.