Kampagnenmotiv des Kirchentages 2017 vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

Kirchentage 2017

In Berlin, Wittenberg und acht Städten in Mitteldeutschland wird 2017 das Reformationsjubiläum gefeiert

Sechs Kirchentage in acht Städten: Dessau-Roßlau, Erfurt, Halle/Eisleben, Jena/Weimar, Leipzig und Magdeburg sind kulturelle, spirituelle und touristische Stationen auf dem Weg zum gemeinsamen Festgottesdienst am 28. Mai 2017 in Wittenberg. An Christi Himmelfahrt verbindet ein ökumenischer Gottesdienst in allen Städten der Kirchentage auf dem Weg diese untereinander und mit dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg.

©Foto:

Ihre Cookie-Einstellungen verbieten das Laden dieses Videos