Andrea Bleher

Andrea Bleher

Projektleiterin, Beisitzerin im Präsidium der 13. Synode der EKD
Ev. Landeskirche in Württemberg

Kurzbiografie

Ausbildung / Studium
1983 Abitur, albert Schweitzer Gymnasium Laichingen
1985 staatlich anerkannte Hauswirtschafterin, Schwerpunkt ländliche Hauswirtschaft
1989 Diplom Agrar Ingenieurin FH

Beruflicher Werdegang
bis 2010 Schwerpunkt Familie und Ehrenamt in Kirchengemeinde, -bezirk, Landessynode
seit 2010 Projektleitung "Klassenzimmer Bauernhof" beim Bauernverband Schwäbisch Hall Hohenlohe-Rems

Ehrenamtliche Tätigkeiten
- seit 1978 ehrenamtlich in verschiedenen Bereichender kirchlichen Jugendarbeit und Kirchengemeinde
- seit 2004 Team (KU) Konfirmandenarbeit
- seit 2007 Mitglied der 14., 15., 16. Landessynode Württemberg und 1. stellvertretende Präsidentin der 16. Landessynode
- seit 2014 Mitglied der 12. Synode der EKD - Haushaltsausschuss
- seit 2015 bei Land-Kirchen-Konferenzen EKD
seit 2020 Vorsitzende Bundesforum Lernort Bauernhof

Vertretungen

1. stellvertretendes Mitglied:
Beate Keller

2. stellvertretendes Mitglied:
Rainer Köpf
Pfarrer